Montag, 29. September 2014

Print-September-Zugänge

Für die Interessierten: :)



Einen Teil - Musenküsse, Ardalen, Mode - eine kurze Geschichte, Hickory Dickory Dock, What if - habe ich bereits gelesen. Mit Markowitz, eine Nacht, bin ich zur Zeit beschäftigt. ;)

Ich habe mir vorgenommen, Kinderland am kommenden Freitag zu lesen, im Übrigen schaue ich einfach, worauf ich wann Lust habe. :)

Kommentare:

  1. Wieder einmal eine bunte Mischung an Neuzugängen - ich finde das ja immer spannend! Uuuund du hast schon fast die Hälfte davon gelesen! Wie willst du denn deinen SuB stabil halten, wenn du deine Neuzugänge so schnell abarbeitest? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, sogar Markowitz habe ich noch im September geschafft. ;)
      Ach, der Alt-Sub ist stabil genug *kicher*

      Löschen
  2. Viele deiner Neuzugänge habe ich schon durch das Herbstlesen gesehen, aber es ist schön, sie mal gesammelt anzuschauen :-) Bei van Gulik hast du offenbar auch die ältere schwarz/gelbe Ausgabe - meist bekommt man gebraucht diese. Mich hat das immer geärgert, weil ich die weißen Diogenes-Ausgaben haben möchte. Dadurch fehlen mir leider noch drei Bücher oder so von dem Autor, bei denen ich noch kein Glück hatte. Am Inhalt ändert das natürlich nichts, also viel Spaß damit :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bei der Suche eher nach dem Preis des van Gulik geschaut als nach der Edition. Derzeit will ich die Reihe ja nur antesten. ;)

      Für Dich bleibt die Vervollständigungs-Jagd also aufregend, Weidmanns Heil! ;)

      Löschen
  3. Oha, von Keigo Higashino gibt es ein neues Buch? Ich sollte wirklich mal "Verdächtige Geliebte" aus dem SuB kramen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. gibt es. :) Ich bin die ganze Zeit ab überlegen, ob ich mal in sein "Naoko" hineinschaue, das es allerdings nicht in deutscher Übersetzung, sondern nur auf englisch gibt. Und manche Bücher würde ich lieber auf deutsch lesen, gerade auch, wenn die Mentalität so verschieden von meiner eigenen ist. *seufz*

      Löschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)