Samstag, 11. Januar 2014

Um die Welt ...

Nein, an einer Lese-/Hör-Challenge "um die Welt" nehme ich nicht teil, aber bei Ariana habe ich eine graphische Umsetzung hier (klick) gesehen, in welchen Ländern sie literarisch (im Rahmen ihrer Challenge) bislang unterwegs war.

Mir gefällt diese Umsetzung. Und deswegen habe ich mir gedacht, ich schaue einfach mal, wo ich mich dieses Jahr so literarisch auf der Welt herumtreibe. Dabei werde ich immer nur ein Buch nennen, auch wenn ich das Land zufällig mehrfach aufsuchen sollte, und ich werde im jeweiligen Jahr natürlich nur die Länder nehmen, die _neu_ hinzugekommen sind.

In 2016
(Die Karte umfasst natürlich auch die Vorjahre, die in diesem Jahr hinzugekommenen Titel sind unten angeführt)

visited 25 states (11.1%)

1. in Saudi Arabien mit "Weil wir längst woanders sind"
2.


In 2015:
(Die Karte umfasst immer auch das Jahr 2014, die nachstehenden Titel sind die in 2015 hinzugekommenen):


visited 24 states (10.6%)

Create your own visited map of The World

  1. in Grönland mit "Mein Leben mit den Inuit" von Fred Bruemmer
  2. in Schweden u.a. mit "Öland" von Johan Theorin
  3. in Sibirien (Russland) mit "Der Tiger - auf den Spuren eines Menschenjägers" von John Vaillant
  4. in der Türkei mit "The amazing Mrs Pollifax" by Dorothy Gilman
  5. in Bulgarien mit "The elusive Mrs Pollifax" by Dorothy Gilman
  6. in Brasilien mit "Tagebuch eines Sturzes" von Michael Laub
  7. in der Ukraine mit "Baba Dunjas letzte Liebe" von Alina Bronsky



In 2014:
visited 17 states (7.55%)
Zeitraum 01.01.2014 bis 28.12.2014 

  1. im Congo (zwei Staaten heute) mit "Herz der Finsternis" - Joseph Conrad
  2. in Japan mit "Am Meer ist es wärmer" - Hiromi Kawakami
  3. in Deutschland mit z.B. mit "Arbeit und Struktur" von Wolfgang Herrndorf
  4. in Frankreich z.B. mit "Denn das Glück ist eine Reise" von Caroline Vermalle
  5. in den Vereinigten Staaten mit z.B. mit "Das Mädchen" von Stephen King
  6. in Australien mit "Die Geheimnisse der Familie Templeton"
  7. in Großbritannien z.B. mit "Ruhe unsanft" von Agatha Chrstie
  8. in Mazedonien mit "Meine Cousine Emilia" von Vlada Urosevic
  9.  in Ägypten mit "Tod auf dem Nil" von Agatha Christie
  10. in Italien mit "Das da Vinci-Universum", Herausgeber Emma Dickens
  11. in Albanien mit "The unexpected Mrs Pollifax" von Dorothy Gilman"
  12. in Österreich - indirekt - mit "Das Wetter vor 15 Jahren" von Wolf Haas ;)
  13. in Canada mit "Zarte Landung" von Emma Donoghue
  14. in  Israel mit "Eine Nacht, Markowitz" von Ayelet Gundar-Goshen
  15. in Irland mit "Die Besucherin" von Maeve Brennan
  16. in Spanien (hauptsächlich) mit "El Greco Domenikos Theotokopoulos" von Michael Scholz-Hänsel

Kommentare:

  1. Ach, wie schön, du hast die Idee mit der Karte aufgenommen! Bei mir ist das übrigens auch keine Challenge, sondern nur eine Art Bestandsaufnahme: "Wo war ich denn schon überall?". Wenn neue Länder dazukommen und Lücken gefüllt werden, ist das also eher Zufall als gezieltes Lesen zum Länderabdecken. Aber lustig ist es allemal. Und interessant, wohin es einen per Buch manchmal verschlägt.

    AntwortenLöschen
  2. Da habe ich nicht genug geschaut; ich dachte wirklich, Du würdest an der Challenge teilnehmen. :) Und ja - genau das ging mir auch durch den Kopf. Ich suche jetzt auch nicht nach Land das nächste Buch aus, sondern finde einfach die Idee lustig, mir das graphisch anzusehen. :D Und mal sehen, vielleicht notiere ich mir doch noch irgendwo, ob ich (und wie häufig) ein Land mehrfach besucht habe. *g*

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)