Sonntag, 27. Oktober 2013

Projekt 52 - Bücher 2013: 36/2013

Ich habe nachgedacht und nachgedacht über das Thema der 36. Woche von Fellmonsterchens Bücherprojekt 

"Schreckliche Buchgeschenke"

Das Felllmonsterchen hat mich mit seinen Buchstützen-Beispielen so geschockt, dass mir gar nichts mehr eingefallen ist. Nur um es klar zu stellen, solche Buchstützen möchte ich nicht, danke!

Aber: Ein für mich überflüssiges und in diesem Sinne "schreckliches Buchgeschenk" ist ein Buch, mit welchem man "arbeiten" soll: Reinschreiben, Malen, Seiten herausreißen, Dinge einbringen, die im Buch für mich nichts zu suchen haben. Ein (oder das?) Beispiel ist "Mach dieses Buch fertig"  (Beispielbilder hier (klick)).
Danke nein, nicht mein Humor, nicht mein Geschmack und auch wenn dort geschrieben wird, dass so kreativ ein einzigartiges Kunstwerk entsteht - das ist nichts für mich, ich betätige mich auch lieber anders kreativ. Wenn ich etwas notieren oder zeichnen möchte, nehme ich ein Notizbuch, Löcher in Seiten, Essen im Buch etc. werde ich ganz gewiss nicht bewusst veranlassen. Ich ärgere mich ja schon, wenn so etwas versehentlich passiert, auch wenn ich grundsätzlich kein Problem damit habe, dass Bücher nachdunkeln, der Buchrücken leidet und das Buch manchmal sehr sehr gelesen ausschaut. Aber eben "gelesen". ;)

Kommentare:

  1. Das kann ich alles genauso unterschreiben! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass ich nicht die einzige bin, die mit "Mach das Buch fertig" nicht viel anfangen kann. Das geisterte ja mal eine Zeitlang durch ca. 87 Millionen Blogs... Wobei einige wirklich kreative Sachen damit angestellt haben, die mir auch gefielen, aber ich selbst hätte da keine Lust drauf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, da bist du nicht die einzige, liebes fellmonsterchen :D

      Löschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)