Dienstag, 23. Juli 2013

Foto-Impressionen

Ich habe ja etwig keine Fotos mehr gepostet! :) Dabei bin ich immer noch fröhlich ontour.

Die nachfolgenden Fotos stammen vom 09.05.2013. Für Christi Himmelfahrt 2013 hatte ich mir überlegt, auf dem Rundwanderweg Dyckerhoff zu wandern (auch wenn das Wetter nicht berauschend war). Dieser verläuft im Naturschutzgebiet Intruper Berg um den Kalksteinbruch am Dyckerhoff Zementwerk. Es ist ein aktiver Steinbruch und die Firma plant, wie ich gelesen habe, das Abbaugebiet zu erweitern.

Die Aufnahmen habe ich hauptsächlich mit meiner neuen Canon (und dem Kit-Objektiv 18-55) gemacht und danach zum Teil durch Instagram-Filter laufen lassen.


 (teils renaturierte Gebiete + Arbeitgebiete in schwarz weiß)

(bzw. alternativ in Farbe) ;)


 (Abbaugebiet)
 (im Wald)





 (im Wald)


(neben dem Zementwerk, Handy)

im Wald: Bärlauch

 (im Wald, teils renaturierte Gebiete + Arbeitsgebiete)


im Wald, Detailaufnahme

Kommentare:

  1. Wie schön! Ich merke immer wieder, wie sehr man mich mit Detailaufnahmen doch einfangen kann. :)

    Beim ersten Motiv finde ich die Farbaufnahme viel eindrucksvoller - die schwarzweiße Ansicht abstrahiert mir die Landschaft zu sehr. Auch wenn das ebenfalls ein reizvoller Effekt ist. *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf das letzte Foto bin ich auch besonders stolz, es war meine erste gelungene Makroaufnahme mit der neuen Kamera. :)

      Ich finde es immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich die Wirkung und Wahrnehmng eines Bldes in verschiedenen Editionen sein kann.

      Löschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)