Freitag, 15. März 2013

Fotos von Merlin

Wie zuletzt schon erwähnt, nutze ich mein Neo auch ausgiebig für Schnappschüsse von meinen MuMs. Hier kommt Merlin:





wobei das letzte ein mit meiner Digikamera aufgenommenes älteres Foto ist, welches ich mit einem Instagram-Filter editiert habe.

Kommentare:

  1. Im Profil wird der Unterschied zwischen unseren beiden schwarzen Schönheiten besonders deutlich. Davon abgesehen habe ich das Gefühl, du würdest dich heimlich in meine Wohnung schleichen und Shandy ablichten. ;)

    Mir gefällt vor allem die Kollage - wunderschöne Facetten deines Hübschen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ja, die schwarzen Helden... :)
      Ich fand es so lustig, wie er zum Schlauss schlafend auf meinen Beinen (Stuhllage) hing! Ich mag aber auch zweitletzte Foto, wo er mich hinter dem Buch hervor anschaut.

      Löschen
    2. Und natürlich hat er - trotz Stuhllage - eine Möglichkeit gefunden auf dir zu liegen! :D

      Das Foto ist natürlich auch sehr hübsch, aber ich spüre auch die leichte Missbilligung, weil du dich mit dem Buch und nicht mit Merlin beschäftigst. ;) (Mir wird deshalb auch gerade demonstrativ der Rücken zugedreht.)

      Löschen
    3. ja, der eindruck trügt dich nicht, winterkatze. :) aber ich habe mich dann schnell wieder mit streicheleinheiten eingeschmeichelt. :)

      Löschen
  2. he looks awesome! such cool pictures!!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderhübsch, ich liebe das erste besonders <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe sayuri. diesen blick hat merlin ganz gut drauf. :)

      Löschen
  4. Danke, dass Du meinen Wunsche erfüllst hast :-). Mir gefällt auch vor allem die Collagen!

    Lg,

    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mir weiter Mühe geben, Heike :D

      Die Bilder der Collage habe ich innerhalb von 30 Min. aufgenommen, wenn ich mich recht erinnere. Vom aufmerksamen Schauen zum Pennen auf meinen Beinen :)

      Löschen
  5. Cool! Das sind echt tolle Bilder!
    Ich schicke mal ganz viele Knuddeleinheiten für die süßen Stubentiger rüber, und schöne Wochenendgrüße an Dich, Natira!
    Alles liebe von den Wauzelweltlern!
    (Ich kann hier gar nicht mehr mit meiner üblichen Adresse kommentieren... komisch das)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Silke! Ich werde Merlin und Marlowe heute abend ausdrücklich von Euch bekatzeln. :)

      Ich habe die Kommentareinstellungen im Blog geändert. In letzter Zeit wird man mit Spam zugeschüttet, wenn man "jeder kann kommentieren" aktiviert und keinen captcha-Code aktiviert. Und das ist einer von dieser unleserlichen Sorte, wo man kaum erkennen kann, was auf dem Bild ist. Früher hatte blogger ja mal als captcha-Code eine vierstellige Zahlen-und Buchstabenkombination, die problemlos lesbar und schnell einzugeben war. Aber jetzt: Den aktuellen Code kann man ja kaum jemanden zumuten. Und ohne Code erkennt Blogger zwar den Spam, filtert ihn aber im Email-Abo nicht heraus, sodass die Kommentatoren die Spamkommentare auch ins Postfach bekommen. Hilft also nur moderieren, was den aktiven Austausch behindert *argh*! Deswegen habe ich umgestellt auf "registrierte Nutzer incl. Open-ID u. WP können kommentieren". Seitdem hatte ich noch keinen Spamkommentar, aber es ist vermutlich auch der Grund, weshalb Du mit Deiner üblichen Adresse nicht mehr kommentieren kannst. Ich freu mich, dass Du noch eine weitere hast!
      Liebe Grüße zurück und knuddel Mona und Holmes von mir! :)

      Löschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)