Donnerstag, 21. Februar 2013

Foto-Impressionen

Still liegt der Blog derzeit - auch zwei 52-Bücher-Posts stehen noch aus. Zur Unterhaltung zwischendurch noch ein paar Fotos, die ich in den letzten zwei/drei Monaten mit meinem Handy gemacht und danach mit Instagram-Filter bearbeitet habe:


 
 
(ohne Filter)


 

Kommentare:

  1. Ich mag deine Fotos immer wieder gern ansehen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Natira,
    die Fotos sind sehr schön. Ich komme in letzter Zeit gar nicht mehr zum Fotografieren. Schade eigentlich.

    Liebe Grüße
    wörterkatze

    AntwortenLöschen
  3. seitdem ich das smartphone habe, wörterkatze, mache ich wieder viel häufiger fotos, die so schön praktisch gleich bearbeitet u. per email versandt bzw. hochgeladen werden können. mit der digikamera muss ich immer erst an den rechner ... :)
    lg natira

    AntwortenLöschen
  4. Auch ein Blog darf Winterschlaf halten :D Und die Fotos zeigen uns doch auch ganz viel von Dir und Deiner Zeit ... z.B. dass Du im Moment auch so viel unterwegs bist, dass das bloggen vielleicht zeitlich auch manchmal gar nicht drin ist aktuell ... Liebe Grüße von sayuri

    AntwortenLöschen
  5. Winterschlaf, das hast Du wunderbar formuliert, Sayuri! :)
    Ich weiß auch nicht, momentan schaffe ich nicht mal die 52-Bücher-Posts. Mal sehen, wie diese Woche läuft, viell. kann ich aufholen.
    Ganz liebe Grüße zurück und noch einen schönen Sonntagabend!

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich wunderschöne Fotos! In mir wecken sie schon wieder die Sehnsucht nach Schnee ... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!
      und sorry, dass ich so lange für die antwort brauchte! ;)
      ich hatte auch überhaupt nichts dagegen, dass es im februar noch schnee gab. aber ich gebe zu, die sonne und wärme heute tat verflixt gut! :)

      Löschen
  7. Huhu,
    ich habe dir ein Award verliehen.
    Schau doch mal vorbei:
    http://buecherwurmsbuchblog.blogspot.de/2013/02/best-blog-award.html

    Liebe Grüße
    Der Bücherwurm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bücherwurm!
      Vielen lieben Dank für den Award. Ich freue mich, dass Dir mein Blog - auch wenn er derzeit etwas brach liegt - gefällt. Und ich hoffe, Du bist mir nicht böse, dass ich ihn hier nicht präsentiere bzw. ihn weitergebe; ich habe vor einiger Zeit für mich beschlossen, dass ich das nicht mehr tue.
      Viele Grüße! Natira

      Löschen
  8. Long time no seen! i've been a bit missing..sorry :( these pictures are amazingly cool! i love the light you used and of course, i love snow, because it never snows here and i wish it did!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Eli! I'm glad to read from you again. As you see I'm a bit missing too, that's life. :)
      Thank you! I love to play with the instagram-app on my smartphone (there are some nice little filter).

      Löschen
  9. Ich gebe mal einen Testkommentar ab. :-) Bislang traue ich mich noch nicht diese Einstellung auch bei mir zu nehmen, weil es eine Stammkommentatorin gibt, die ohne jeglichen Account schreibt und ich befürchte, dass ich die damit behindere ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe ja, dass das über open-id gelöst werden kann, aber das wird man wohl ustesten müssen. jedenfalls habe ich seit umstellung keinen spamkommentar mehr gehabt...

      Löschen
    2. Dann warte ich mal ab, wie es bei dir so läuft. :D Die Flut an Spamkommentaren nervt auf jeden Fall, vor allem, da die inzwischen die einzigen sind, die innerhalb der ersten Stunden bei aktuellen Beiträgen auflaufen ...

      Löschen
    3. Die Zahl der Kommentatoren ist bei mir ja sehr überschaubar - und mein Postfach wird auch nicht mehr mit zu moderierenden Spam-Kommentaren zugemüllt. Das ist schon schön!
      Du hast ja inzwischen auch umgestellt.

      Löschen
    4. Ja, ungern, aber ich habe. Ich hatte das Gefühl, dass die Spamkommentare wirklich nicht mehr zu verwalten waren (gab ja jedes Mal eine Nachricht ins Mailfach), während die richtigen Kommentatoren mit der Umstellung auf Moderation - zumindest gefühlt - noch weniger wurden. Und so sehr ich anfangs für mich gebloggt habe, so geht doch inzwischen die Lust verloren, wenn so gar keine Reaktionen auf Beiträge kommen ... ;-)

      Löschen
    5. Wer freut sich nicht über Feedback? :)

      Löschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)