Sonntag, 4. März 2012

Monster-Sonntag

Dieses Wochenende habe ICH weniger gepuzzelt, sondern habe in der Wohnung etwas gewerkelt, ein Erbsen-Blumenkohl-Curry zubereitet, geschlafen, gelesen, Fernseh geschaut ..

Aber Poe und Waggy haben sich eine kleine Auszeit gegönnt und weil Waggy das "Federvieh"Projektthema sehr schön umgesetzt hat, gab es auch eine Keksbelohnung. Wie das Fellmonsterchen so schön meinte: Die Monsterrechte müssen gewahrt werden ...

Kommentare:

  1. Das ist soooo schön. Ich sehe, dass Deine Monster es sehr gut bei Dir haben. Nicht, dass ich daran jemals Zweifel gehabt hätte, aber solche Bilder sind einfach herzerwärmend und zeigen, wie man Monster behandeln sollte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Walkers und Oreo, doch, Fellmonsterchen, die beiden waren zufrieden :D

      Löschen
  2. Ich denke ja, dass du dir ein gemeinsames Erholen mit den Monsterchen verdient hättest - das sieht nämlich sehr gemütlich aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Erholungsanteil am Monster-Sonntag bestand darin, dass sie mir die Salzstangen überlassen haben. Fand ich schon irgendwie nett *g*

      Löschen
    2. Aber sie hätten auch ruhig großzügiger sein können! Oder arbeitest du gerade an deiner Bikini-Figur? ;)

      Löschen
    3. Bikini? Ich kenn das Wort nicht ... :)

      Löschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)