Freitag, 23. September 2011

Und noch ein Foto diese Woche

weil ich den angekreuzten Himmel morgens um 07.00 Uhr interessant fand :)

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein einmaliger Anblick! :)

    In den letzten Tagen hatten wir ein paar wunderschöne Sonnenuntergänge - leider gibt es zwischen den Häusern nicht genug Himmel zu sehen, dass sich ein Foto lohnen würde ...

    AntwortenLöschen
  2. Da geht man nichts ahnend und noch halb schlafend morgens aus dem Haus und wird mit so einem lustigen Anblick wachgerüttelt. Da musste die Kamera einfach heraus :)

    Die Sonnenuntergänge bekomme ich irgendwie gar nicht so mit ;)

    AntwortenLöschen
  3. Immerhin warst du schon wach genug, um den Anblick zu registrieren! Das ist doch schon was! :D

    *erinnert sich gerade an die Morgende, an denen sie sich beim Aufschließen der Werkstatt gefragt hat, wo die Strecke zwischen Zuhause und Arbeit geblieben ist* ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das Gefühl kenne ich auch, wenn man nicht sicher ist, wie man von A nach B gekommen ist ... Beängstigend! Dankenswerterweise ist mir das aber, wenn ich mich recht erinnere, zuletzt 2003 passiert, da aber richtig. Ich weiß bis heute nicht, wie ich von Wildeshausen West A1 bis auf die Bundestraße 105 hinter Lübeck gekommen bin...

    AntwortenLöschen
  5. Mir ist das besonders oft bei vertrauten Strecken passiert, dabei war ich zwar entspannt oder noch müde, hatte aber nie das Gefühl, dass ich nicht aufmerksam genug bei der Fahrt gewesen wäre ...

    Ui, Autobahn und befahrene Bundesstraßen sind dann bestimmt die perfekten Strecken. *ohje*

    AntwortenLöschen
  6. ja genau, da ist ja nie was los ...

    AntwortenLöschen
  7. Sonnenuntergang-Zeit - husch, raus mit dir und fotografieren! :)))

    Dein Sonnenaufgang ist aber wunderschön - tolles Bild.

    AntwortenLöschen
  8. @Sara *g*
    danke - und wieder verpasst. aber den wunderschönen warmen sonnigen nachmittag habe ich nicht verpasst, sondern auf dem balkon genossen. schön eingemurmelt in eine decke mit einem buch und kaffee. hach, war schön!

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)