Mittwoch, 31. August 2011

Inside7 by Annelie

Ui, ich habe zwei Monate ausgesetzt! Damit ist heute Schluss:


vor meinem Fenster... zwitschert gerade ein Amsel.  

in meinen Gedanken... bin ich gerade ganz bei den Inside7 :)  

nicht vergessen... sollte ich, dass auch im Keller noch Leergut steht.

bemerkenswert... finde ich die Fähigkeit, temporär Tatsachen auszublenden oder zu ignorieren  - und ich schließe mich dabei nicht aus.
 
ausgeräumt... habe ich zuletzt meine Speisekammer ;)

Höflichkeit... , wenn vorhanden und gewährt, ist inzwischen eine extra Erwähnung wert. Unhöflichkeit ja auch. Ist jedes Auftreten o.ä., das weder als höflich noch unhöflich bezeichnet wird, dann ... neutral?

auf den Ohren...  liegen schon wieder meine Ohren auf, was baldigen Friseurbesuch bedeutet ;)

Kommentare:

  1. I might do this inside7 this weekend! i have always loced them and i never pluck up the curage to do it because of the language roblem :(

    AntwortenLöschen
  2. @Gris
    You'll surely have fun! Hm, and I guess, in the beginning this one-word-associations are easier than "Freitagsfüller" to perform...

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)