Freitag, 5. August 2011

Freitagsfüller by Barbara

Am Montagabend kam das Bibendum bei mir vorbei, gestern habe ich einen wunderschönen Tag mit Sayuri verbracht. Klasse :) Wenn sich jetzt noch ein wenig der Arbeitsanfall im Büro normalisieren würde ... ;) 
 
Jedenfalls habe ich mir diese Woche auch endlich wieder Zeit genommen für den
6a00d8341c709753ef01156f545708970c

Ein Klick auf die Grafik oben bringt Euch zu Barbara, ein klick auf die untere Grafik könnte die Lesbarkeit meiner Antworten noch erhöhen :) (dieses Mal war die Tinte noch nicht ganz trocken *g*).


Kommentare:

  1. Es klingt, als ob deine Woche ein paar wirklich schöne Höhepunkte gehabt hätte! So soll es sein! :)

    Kann es sein, dass du bei "grün" immer den gleichen Gedanken hast? :D Aber die Liedzeile hängt ja auch lange in einem nach ...

    Ich bin gespannt, welches Buch letztendlich das Rennen machen wird. Auf jeden Fall hoffe ich, dass du viel Spaß damit hast! :)

    Die Wochenendplanung ist allerdings so genehmigt! Ich hoffe, dass es mit der Themenparty klappt! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich glaube bei einem Inside7 bin ich auch mal bei 7 Farben gelandet, eine war grün und "My fair Lady" war auch dort vertreten :)

    Momenten lese ich übrigens in HexHall, aber für die englische Themenparty (ich hoffe auch, dass es klappt!) steht die Entscheidung noch aus: Der Lilian-Jackson-Brown-Cat-Roman, den ich aus der Bücherei mitgebracht habe oder doch Heat Wave? Oder etwas ganz anderes?

    Die vergangene Woche war echt toll: Bibendum, ein ganzer freier Tag, Sayuri :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, kann sein, dass es ein Inside7 war, ich hatte nur deinen Satz noch im Kopf. :D

    Ah, "Hex Hall" - ich wünsche entspannte und unterhaltsame Lektüre! :) Für die English-Challenge kann ich mich auch gerade nicht entscheiden, ich hätte ja Lust auf den nächsten Harry-Dresden-Roman, aber da liegen auch noch ein paar andere interessante Titel im Regal und der "Leihschublade" ...

    Mögen mehr Wochen für dich so sein wie die vergangene! :)

    AntwortenLöschen
  4. Was "Hex Hall" angeht - das Buch war in der Tat unterhaltsam. Wer weiß, da es am Ende diverse offene Fragen hat, werde ich vielleicht irgendwann einmal einen zweiten Teil lesen...

    Danke (letzter Satz) :D

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich wirklich schön entspannt an, Deine Zeit - und dass der Donnerstag wunderbar war, kann ich bestätigen.
    Und, welches Buch ist es nun geworden? Ich werde mir als nächstes im übrigen auch den Sommer ohne Männer vornehmen, schweige allerdings wie ein Grab dazu ;)
    Apropos Grab: ich hatte Sonntag übrigens auch eine (Single-)English-Theme-Party, musste ja die Twilight-Saga beenden, bevor das Lernen losgeht. Aber das ist jetzt auch endlich abgehakt.
    Schönen Wochenstart für Dich!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mich am Samstag für HexHall (beendet) und am Sonntag für "The Cat who tailed a thief" entschieden - dauert aber noch ein Weilchen, ich war irgendwie ... abgelenkt :D. Die TP war übrigens im Chat gar nicht zu gebrauchen, offenbar war Chatroll überlaufen *uff* Und Du hast das "Biss-Experiment" beendet?! Hehe!

    "Der Sommer ohne Männer" steht nach "The Cat..." an und wir quatschen einach später über dieses Buch :)

    Ich wünsche Dir auch einen schönen Wochenstart, liebe Sayuri und gutes Vorankommen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)