Samstag, 18. Juni 2011

Projekt 52-2011: Bällebad

So recht wusste ich nicht, wie ich dieses Thema von Saris Projekt 52-2011 umsetzen sollte. Ich dachte immer nur "Klein Rösi möchte aus dem Spieleparadies abgeholt werden." Weiterhin am Grübeln fiel mein Blick heute bei einem Gang durch die Stadt auf dieses Arrangement:

(Ein Klick auf das Bild ...)

Die schwimmenden Objekte erinnerten mich frappierend an Weihnachtsbaumschmuck. Und mit Weihnachtsbaumkugeln könnte man sich doch ruck-zuck ein BÄLLEBAD selbst bauen - ganz natürlich mit Grünpflanzen!

Kommentare:

  1. "Klein Rösi"? :D Bei uns wäre das wohl eher Anna-Katharina-Chantal ... oder so ... :D

    Und ein Bällebad ist das auf jeden Fall, meinen Geschmack trifft das Arrangement - trotz des gelungenen Fotos - eher nicht. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte neutral sein, hier würde man vermutlich auch etwas Kevineskes oder Chantalliges hören *kichert*

    So als Deko-Objekt wäre das für mich auch nichts. Die MuMs fänden so ein Bad vielleicht interessant - andererseits habe ich für sie ja schon ein Katzen-Bad mit Kinderspielzeugfischen von 4-5 cm Größe (die dazugehörige Angel habe ich weggeworfen) *g*

    AntwortenLöschen
  3. Und ich dachte schon, dass der ländliche Raum inzwischen Chantalfreier wäre. :D

    Die Monster finden doch bestimmt alles interessant - aber wenn die MuMs schon ein Katzen-Bad haben ... *g*

    AntwortenLöschen
  4. *schüttelt erst verneinend den Kopf und nickt dann* :D

    AntwortenLöschen
  5. Als Deko wäre das auch nichts für mich, aber für dieses (unmögliche) Thema passt das ja wunderbar!

    AntwortenLöschen
  6. Danke! Ich bin auch froh über diese "Entdeckung", denn das Thema ist wirklich ARGH! :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)