Mittwoch, 11. Mai 2011

Inside7 by Annelie

Es ist ja schon Mittwoch! Arbeitswochenhalbzeit :) Und auch Zeit für :


Erfahrungen...  zu sammeln, ist - wie ich finde - leicht. Das liegt in unserer Natur (etwas er-fahren im Sinne von wahrnehmen). Schwieriger ist da schon, sich selbst zum Reflektieren, Erkennen, Entscheiden und ggf. Ändern zu bringen oder auch schon mal bringen zu lassen.

Einkaufszettel...  sind vernünftig! Ich liebe viel zu häufig die Unvernunft :D

Internet... ist für mich ein normaler Bestandteil meines - realen - Lebens geworden. Natürlich geht es auch ohne - aber mir gefallen die Möglichkeiten der Onlinekommunikation, das Bloggen, des Austauschs etc. Risikolos ist die Online-Welt - wie die reale - aber natürlich auch nicht.

Menschenmengen... gehe ich gern aus dem Weg, wenn es sich vermeiden lässt :)

Als ich klein war... tobte ich als braungebrannter Nackedei im Sommer an der Ostsee herum.

Immer häufiger... wandert mein Blick gerade zur Uhr. Ich muss bald wieder los zur Arbeit.

Warum eigentlich... stehen Marlowe und Merlin vor mir?! Ihr habt Eure Mahlzeit schon bekommen!

Kommentare:

  1. Ohne Einkaufszettel ginge bei mir gar nichts. Selbst mit kann es passieren, dass ich die Kartoffeln für das Essen der nächsten zwei Tage nicht miteinkaufe ... *g*

    Braungebrannt ist für mich ein Fremdwort - ich kenne nur die rote Variante -, aber es klingt nach wunderschönen Kindheitserinnerungen! :)

    Und deine MuMs wollen doch nur verhindern, dass du sie gleich wieder verlässt! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Heute scheint mir, ich habe als Kind alle Farbpigmente in Richtung Hautbräunung aufgebraucht. Braungebrannt und weißblond sah ich damals aus. Ich habe noch alte Polaroid-Farbfotos, die eine Nachbarin - mit Westkontakt, ohoh :) - aufgenommen hatte. Heute werde ich mehr rot als alles andere und auch nach der Röte nimmt die Haut selten eine andere Farbe als weiteres Rot an ;) Aktuell musste ich sogar feststellen, dass ich mit Pickeln reagiere -> hoffentlich wird das nicht mehr!

    Soso - haben Dir die MuMs da etwas ins Ohr geflüstert :D

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, rot gefolgt von rot ... Aber ich kenn das. Lange Zeit war ich regelrecht allergisch gegen die Sonne und habe bei einer Klassenfahrt großen Schrecken ausgelöst, weil die Lehrer dachten, ich hätte die Röteln. :D

    Deine Hautempfindlichkeit hört sich auch nicht gut an - ich drücke die Daumen, dass es nicht schlimmer wird!

    So geheimnisvoll Katzen auch sein wollen: Sie sind berechenbar! :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich pflege daher auch die vornehme Blässe - nur am letzten WE war ich offenbar doch einen Tich zu lang auf dem Balkon ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das macht rote Bäckchen - sowas sieht doch nur gesund aus. :D

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)