Montag, 7. März 2011

Verkauf: Montage

In der Nähe meiner Arbeitsstelle ist eine Schilderwerkstatt. Und - überraschenderweise - gibt es dort ein Schild:

"Schilder 
Verkauf 
Montage" 

Mein Unterbewusstsein hat während meines Botenganges "Verkauf Montage" gelesen.

Wie wäre es mit diesem?

Im Büro ist viel zu tun, es ist die Woche vor meinem Urlaubsbeginn. Also will ich um 07.00 Uhr beginnen, damit ich zwei Stunden "ungestörte" Arbeitszeit habe. 06.50 Uhr - raus zum Auto und Tür auf (elektrisch), einsteigen, Schlüssel ins Schloss ... tote Flo, kein Mucks, überhaupt nichts, nada, nicht einmal Gurgeln.

ARGH

Raus aus dem Auto, die Frankiermaschine auch raus (die am Samstag "in der Stadt" aufzuladen war, denn am Arbeitsort geht das in der Filiale nicht, Flo lief natürlich am Samtstag noch problemlos). Hm: Wetter ist trocken (aber leicht unter 0), also Peddy geschnappt - die Frankiermaschine aber daheim gelassen, ich muss es mir ja nicht noch schwerer machen.

Völlig erledigt (Peddys Akku war nicht mehr zu Hälfte aufgeladen und das merkt man schon im Unterstützungsmodus ;)) oben auf dem Berg angekommen, direkt zur Kfz-Werkstatt und dort den Zweitschlüssel abgegeben, damit die Flo eine Leihbatterie einbauen oder das Auto ggf. holen können.
Ich steige also vom Rad, will es abstellen - und Peddy bockt wie ein Pferdchen, denn ich hatte den Unterstützungs-Modus noch nicht ausgestellt. Das ganze Rad bewegt sich nach vorn auf einen neuen dort stehenden Corsa und fällt dann um.

SUPER, GANZ KLASSE!

Ergebnis:

-Mit Leihbatterie startete Flo sofort - "meine" Batterie, die ich ca. September 2010 neu gekauft habe, ist aktuell beim Autohändler, wird aufgeladen und gecheckt. 

-Ich kann mit Flo incl. Frankiermaschine - die ja heute im Büro noch benötigt wird - aus der Mittagspause wieder herfahren und die Leihbatterie die nächsten Tage zurücktauschen.

- Durch meine Unachtsamkeit beim Abstellen des Pedelec bin ich an das Auto sichtbar rangekommen, wenigstens ist es ein kleines leicht austauschbares Teil. Mal schauen, ob ich das meiner Privathaftpflicht melde oder selbst aufbringe, damit Beiträge nicht angepasst werden.

Also? Angebote für diesen Montag? 
Garantieren für einen im Übrigen ereignislosen Ablauf dieses Montags werden allerdings nicht übernommen! 

Kommentare:

  1. Ich fürchte, dass du für den Montag noch draufzahlen müsstest, wenn du ihn loswerden willst.

    Dafür biete ich dir ein Stückchen von meinem Montag - der ist deutlich weniger stressig! Du kannst mit Verschlafen anfangen, dann feststellen, dass die Bibliothek Montags gar nicht geöffnet hat und du deshalb deinen ganzen Tag umsonst umgestellt hast, dann twitterst, mailst und kommentierst du so lange, dass du dir die Arbeit für den heutigen Vormittag eh abschminken kannst. Nicht gerade ein erfolgreicher Tag, aber er hätte dir bestimmt den besseren Start in die Woche gebracht. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach nein, arme Natira, das klingt ja furchtbar! Im ersten Moment dachte ich, oh je, wie bei meiner Lady, Anlasser kaputt... Aber zum Glück ist es ja "nur" eine leere Batterie, dem lässt sich ja abhelfen.

    Ähm, nö, ich glaub, ich will Deinen Montag auch nicht. Einen Teil von meinem könntest Du allerdings schon abkriegen: zum Beispiel den "schon-wieder-einen-Antrag-wg-der-PKH-schreiben", das wäre Dir sicher schneller von der Hand gegangen als mir - ich habe den halben vormittag damit verloren.
    Du siehst, nicht stressig, aber nervig ist es hier.
    Bei Dir kann ja "eigentlich" nicht mehr viel passieren, Du hast ja für den Rest der Woche eigentlich genug Blödes erlebt.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Fortuna ab jetzt milde gestimmt ist und Dir zulächelt!

    AntwortenLöschen
  3. *schneidet ein Stückchen Montagvormittag ab und schiebt es Natira zusammen mit einem Schoko-Orangen-Dinkelkeks zu*

    Kein Wunder, dass mein Vormittag schon vorbei ist, wenn ich großzügig Stücke davon verteile. ;)

    Ansonsten denke ich, dass Sayuri recht hat und dass du für diese Woche genug Mist erlebt hast!

    AntwortenLöschen
  4. @Sayuri
    Lieben Dank! Ich hoffe auch, dass ich mein Pech-Pensum diese Woche erfüllt habe ;)

    Im Moment überlege ich allerdings, ob die Batterie wirklich der alleinige Übeltäter ist. Möglicherweise lädt die Lichtmaschine nicht mehr richtig auf - oder es gibt einen Kriechstrom. Bei letzterem könnte der Radioeinbau eine Rolle spielen - welcher aber in einer Werkstatt erledigt wurde. Mal sehen, was bei der Prüfung herauskommt.

    Oh je, Behördenanträge schon wieder, das hätte ich Dir gern abgenommen, auch wenn Du von meinem Montagmorgen nichts nehmen magst (was ich nicht verübeln kann :D )

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, was für ein Start in die Woche! Da hat es dich ja ganz schön erwischt, die anderen Tage sind dann ja ein Klacks. Und du hast ja bald Urlaub! Jedenfalls mag ich deinen Montag auch nicht haben.

    Und meiner... Wirr (aber zu 99% sehr nett) geträumt, beim Aufwachen überlegt welchen Wochentag wir denn haben, den Bus nur noch von hinten gesehen (was kommt der auch 1 Minute zu früh!), festgestellt dass mein rotes Gesicht weniger von der frischen Luft als vielmehr vom sonnigen Wochenende in Hamburg kam, mehrfach mit einem Lieblingsautor aufgezogen wurde (wird das nicht irgendwann langweilig?), rot geworden (ganz wetterunabhängig), über Arbeitskram geärgert, über mich selbst gelacht, der Buchmesse-Nervosität beim Wachsen zugeschaut - und eben habe ich noch ein wundervolles Buch ausgelesen, was mich ein wenig aufgelöst und gerührt zurückgelassen hat. Und jetzt habe ich aus diesem Kommentar wohl auch noch einen halben Roman gemacht. ;)

    AntwortenLöschen
  6. @Seychella
    Blogger ist seltsam - diesen Kommentar hat es automatisch in den Spamordner verschlagen, dabei kommentierst Du ja doch häufiger. Komisch.

    Dein Montag hatte ja auch ein paar Startschwierigkeiten ;), aber Du hattest offenbar auch ein schönes Wochenende! Viele Grüße und eine schöne Restwoche!

    AntwortenLöschen
  7. NÄH! Montage kannst du generell behalten. *verächtlichguck*

    AntwortenLöschen
  8. @Raven
    Ah, vermutlich hast Du auch welche im Angebot, hm?
    Viele Grüße!
    Natira :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)