Donnerstag, 31. März 2011

Foto-Impressionen

In der vergangenen Woche bin ich mit meinem Peddy zu meiner Freundin gefahren. Dabei gingen mir unter anderem auch diese zwei Fragen durch den Kopf:

Hat sich wohl jemand etwas gewünscht, als dieser Stern fiel?


Wohin ging wohl für wen die Reise? Und wie?

Kommentare:

  1. Oh, das letzte Foto könnte ich gut für meine Fotosammlung „Lost Shoes“ gebrauchen. :-)

    Ich fotografiere schon seit Jahren einsame, weggeworfene oder verlorene Schuhe. ;-)

    Ich wollte das auch immer mal in meinem Blog posten. Aber die Zeit, die Zeit! *augenverdreh*

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube, das war weniger ein Wunsch als ein Fluch, der nach dem Fall des Sterns ausgestoßen wurde. ;)

    Und bei all den einsamen Schuhen frage ich mich immer, wie die wohl verloren gingen ...

    (Und da ich gerade deine TuB-Zugänge sehe: Du liest also weiter die "Die Katze, die ..."-Bücher. :) Jetzt frage ich mich nur, warum der Verlag bei der Auflage keine Siam-Katze mehr auf dem Cover hat ... *seufz*)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich einzelne Schuhe sehe, bin ich auch immer am Überlegen, wie sie wohl ihr Schicksal ereilte. Liegt der andere Schuh auch irgendwo? Fiel nur einer aus einem Rucksack? Humpelte der Mensch in einem Schuh weiter ...

    @Raven
    Falls Du an diesem Fremdschuhfoto ;) Interesse hast, kannst Du es gern "mitnehmen"!

    @Winterkatze
    Du könntest mit Deiner Stern-Vermutung Recht haben :)

    Was "Die Katze, die ... " angeht: Ich konnte das Buch für 2,50 EUR (Mängelexemplar) einfach nicht liegen lassen :D

    Und es wäre doch viel zu stimmig, würde bei _dieser_ Ausgabe auf dem Cover immer groß eine Siamkatze zu sehen sein. Bei der älteren Lübbe-Ausgabe hat man das - neben der "laufenden" schmalen Katze oben - ja noch geschafft. Hm... wenn ich mich recht erinnere, war auch auf dem "Rückwärts lesen" Cover der Reihe keine Siam drauf *grübelt*

    AntwortenLöschen
  4. Okay, der Preis ist wirklich ein unschlagbares Argument. :D

    Und ich glaube, dass auf all meinen "Die Katze, die ..."-Ausgaben eine Siamkatze zu sehen war, kann es aber gerade nicht nachprüfen. Du hast natürlich recht, dass das alles viel zu stimmig wäre, würde man weiterhin die richtige Katzenrasse abbilden!

    AntwortenLöschen
  5. Eben. Und schließlich lautet der Titel ja auch nicht "Die Siamkatze, die...", nicht wahr *dieAugenseufzendverdreht*

    AntwortenLöschen
  6. Hihihi, ja, diese Bilder wären tatsächlich perfekt fürs Wochenthema gewesen!
    Ich war mal am Strand spazieren, da hatte ein Sturm auch viele einzelne Schuhe angespült (und vieles mehr).
    Die Bilder gefallen mir übrigens sehr =)

    AntwortenLöschen
  7. @Arctica
    Danke! Und ich habe wirklich leicht frustriert vor mich hin gebrummelt, als ich das Projekt-Thema am Montag sah :)
    War der Strandspaziergang in Schottland?

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, das kann ich mir gut vorstellen! Ich finde aber, wenn du die Fotos erst kurz vorher gemacht hast "gilt" das doch garnicht als Archivbild!
    Ja, der Spaziergang war in Schottland: http://arctica.ich-glaub-ich-steh-im-wal.de/?p=1392

    AntwortenLöschen
  9. Achja, und lustigerweise hat mich auch genau dieser Spaziergang und die dabei gefundenen Schuhe dazu inspiriert das Thema vorzuschlagen ;)

    AntwortenLöschen
  10. I see you are also carrying your camera everytime you leave home huh?

    AntwortenLöschen
  11. @Artica
    Stimmt schon irgendwie. Aber ich hatte bereits bei "Winterwunderland" auf ein älteres Foto zurückgegriffen, weil es damals hier für das Thema zu warm war ;) Ich werde mir diese Fluchtmöglichkeit für Notfälle weiter aufheben :)

    Und: Bei Deinem Strandspaziergang waren ja in der Tat ein paar Dinge - incl.Schuhe - zu bestaunen.

    AntwortenLöschen
  12. Schön, liebe Natira. Das Schienenbild gefällt mir gut. Hab eh ein Faible für so Bilder, in die man richtig reingezogen wird.

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)