Samstag, 12. Februar 2011

"Alice" , "Dead like me" und andere Schnäppchen

Gerade bei amazon.de geordert - jeweils NEUWARE - aufgrund aktueller Aktionen. 
  • Serenity [Blu-ray] - EUR 9,90
  • The Fall [Blu-ray]EUR 9,97 .
  • Dead Like Me - So gut wie tot , Season 2 (4 DVDs)  EUR 9,97
  • So gut wie tot - Dead Like Me: Der Film -EUR 9,99 .
  • Alice im Wunderland (inkl. Digital Copy) [Blu-ray] -EUR 11,90

Übrigens gibt es auch Dead like me Staffel 1 für 9,97 EUR!

Und Amazon hat noch weitere Bluray-Preise angepasst,
Das könnte mit der aktuellen Mediamarkt-Aktion zu tun haben ;)

Und es gibt auch wieder 3 Boxsets für 30 EUR 
 Nicht wundern, dass höhere Einzelpreise ausgewiesen sind. Es gilt trotzdem an der Kasse aus diesem Angebot: 3 Boxen = 30 EUR. Dabei sind ausgesuchte Staffeln z.B. von Akte X, 24, Ein Colt für alle Fälle, Ally McBeal, Boston Leagal, Angel, Stargate SG1 und Atlantis, Bones etc. Natürlich ist das ein Appetitanreger-Angebot, damit man später die Serien schön weiterkauft :) Trotzdem: So habe ich letztes Jahr sehr günstig meine AkteX-Sammlung zusammengestellt . Dieses Mal allerdings habe ich die mich interessierenden Boxen schon, wenn ich auch über Colt Sievers nachgedacht habe und nachdenke :)

***************

Oh! Es hat gerade wieder angefangen zu schneien! Und zwar richtig große Flocken. Die Tanne vor dem Fenster ist tatsächlich schon angepudert ...

Egal - Ich muss jetzt ersteinmal Merlin und Marlowe "einsammeln", in die TransportboxEN *lach* setzen und dann geht es zwecks Durchchecken zum Tierarzt. Noch liegt ja nicht so viel Schnee, dass man nicht mehr durchkommt *g*

Kommentare:

  1. Mensch, warum habe ich da gestern nicht geschaut? Das habe ich total übersehen. Also muss ich wohl noch eine Bestellung aufgeben (Colt Sievers ;-)) Buffy und Angel habe ich ja schon vor Jahren für teures Geld erstanden (*grummel*).
    Vielen Dank für die Verführung. Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. I really likes watching alce in wonderand in the cinema in 3D! i enjoyed it big time!

    I love it when it snows, but we don't get that often in spain..it's a shame..in fact, we on't even get winter anymore! it's sunny and warm today..it's a bit sad to be honest :(

    i hope the vet treats you all right and you are both ok! Don't bite! jejeje

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Schnee ... du bist schon die zweite, die mir heute davon erzählt. Das macht mich etwas neidisch - wir waren gerade im T-Shirt einkaufen, weil es hier so warm ist.

    Viel Glück mit den Katzen! :)

    Die "Dead like me"-Boxen sind schon länger so günstig - und vor zwei Wochen bei mir eingezogen, von dem Film hatte man mir aber dringend abgeraten. Der würde einem die Serie nur verderben ... Doch vielleicht findest du den ja nicht so schlimm. Ansonsten werde ich mal lieber die nächsten Stunden nicht bei Amazon gucken, das wäre nur gefährlich. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schneeflocken gab es heute morgen auch bei uns ;)
    Bis jetzt habe ich leider noch keinen Blu-Ray-Player. Bei meinen alten Fernseher war so ein Teil sinnlos und den neuen habe ich erst seit Weihnachten. Die Preise sind aber der Hammer...

    AntwortenLöschen
  5. @Winterkatze
    Ich bin erst diese Tage über die günstigen Dead-like-me Preise gestolpert und habe meine deutsche Sammlung vervollständigt. Mal sehen, wie der Film ist, den ich noch immer nicht kenne ...

    AntwortenLöschen
  6. @Pashieno
    Ich muss sagen, dass auch normale DVDs auf dem Bluray-Player, der ja per HDMI mit meinem TV verbunden ist, schon richtig gut kommen! Soo viele Blurays habe ich selbst auch nicht - normalerweise sind sie ja doch deutlich teurer als die normalen und ich gestehe, dass die Bild- und Klangvorteile einer Bluray an mich noch meist verschwendet sind - Ich erkenne den Unterschied meist nicht, da ich regelmäßig nicht eine normale DVD und eine Bluray des gleichen Films im Haus habe. Das wird sich allerdings demnächst ändern, denn Serenity habe ich schon als normale DVD :) Dann kann ich ja mal testen, ob mir bildttechnisch ein Unterschied auffällt ...

    AntwortenLöschen
  7. @Gris
    I loved Alice in 3D too and I love the work of Jonny Depp! bytheway: Avatar in 3D was mind-boggling and overwhelming :)

    And ... there was no biting, only growling by Merlin. :D

    AntwortenLöschen
  8. @all
    Inzwischen sieht es zwar draußen noch ein wenig weiß aus, aber der Schnee ging doch recht bald in ekligen Schneeregen über. Es wurde windig und feuchtkalt *bäh*

    Mit Merlin und Marlowe - in zwei Boxen - zum Tierarzt zu fahren, war eine gute Idee und klappte soweit ganz gut.

    Marlowe, mein "kleiner" Angsthase wurde zuerst untersucht, alles ist soweit in Ordnung ... aber: Statt abzunehmen (und ich habe mich so bemüht), hat Marlowe zugenommen, ein weiteres Pfund. Um spätere Probleme zu vermeiden, muss er jetzt abnehmen. Das wird noch ein hartes Stück Arbeit. Übrigens hat er alles, auch die Impfung, völlig still über sich ergehen lassen. Ich muss dann immer an Kaninchen und Schlange denken ... Allersdings musste er ganz am Anfang schauen, wie gut es sich unter dem Schreibtisch des Tierarztes liegt...

    Mit Merlin war der Doc auch gut zufrieden, sein Gewicht ist gut, möglicherweise ist beim nächsten Besuch aber wieder mal etwas Zahnstein zu entfernen. Im Gegensatz zu Marlowe äußert Merlin seinen Unmut beim Tierarzt deutlich - von aus der tiefen Kehle kommenden Tönen bis hin zum Knurren und Schimpfen, als geimpft wurde.

    Übel genommen haben die beiden es mir nicht - daheim wurde alsbald eine kleine Kuschelrunde eingelegt :)

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass deine beiden Hübschen die Fahrt zum Tierarzt so gut überstanden haben.

    Marlowe tut mir allerdings leid, als Kater ist Abnehmen wirklich eine Gemeinheit, die sich nur Menschen für einen ausdenken können. ;)

    Merlin hingegen finde ich großartig - ich wünschte meine Kater hätten mal soviel Selbstvertrauen, um beim Tierarzt ihren Unmut rauszulassen! :D Naja, Baltimore schmeißt sich eh auf den Rücken und lässt sich mit einem seeligen Grinsen von der Helferin durch die Gegend tragen. ;)

    AntwortenLöschen
  10. @Winterkatze
    Und dabei üben Leckerlis wie diese Stangen oder Kissen o.ä. und Malzpaste keinerlei Reiz auf Marlowe aus *seufz* Aus dieser Ecke kommen die Extras jedenfalls nicht ... Irgendwie muss und werde ich es hoffentlich hinbekommen.

    Nur die ersten paar Besuche beim Tierarzt war Merlin eingeschüchter und ruhig, danach hat er angefangen, seinen Unmut zu äußern. Er schimpft und versucht, vom Tisch wegzukommen - oder in mich hineinzukriechen -, aber er hat weder mich, noch das Tierarzt-Team je gebissen oder gekratzt.

    So selig wie Baltimore agieren allerdings beide nicht :D

    AntwortenLöschen
  11. Baltimore liebt eben jegliche Art von Aufmerksamkeit. Und wenn er dafür eine Spritze hinnehmen muss, ist das auch okay, hauptsache er wird dabei von mindestens drei Händen gekrault. :D

    Hm, Marlowe muss wohl noch mehr Sport treiben ... Bei Shandy half ja nur das radikale Begrenzen des Futters, damit er damals abnahm. Er ist aber auch - im Gegensatz zu deinem hübschen Kuhkater - ein regelrechter Staubsauger, der alles in sich hineinschlingt.

    Ich finde es toll, dass Merlin so schimpft - vor allem, da er dabei doch recht friedlich bleibt. :)

    AntwortenLöschen
  12. Domino-Marlowe inhaliert sein normales Futter - ob nun roh, feucht oder trocken - auch. Deshalb habe ich aktuell bei Zooplus eine neue Schale geordert, die "innen" aufgeteilt ist. Dadurch sollen die Katzen gezwungen werden, "um die Hindernisse" zu fressen, was das Schlingen vermindert. Durch das ruhigere Fressen soll außerdem die Sättigung früher eintreten - Letzteres ist bei Marlowe, glaube ich, egal. Wenn er mit seinr Portion fertig ist, geht er IMMER noch auf Merlins Futterplatz schauen, regelmäßig erfolglos: Entwedre habe ich den nicht leergefressenen Napf schon weggenommen oder ich stehe neben Merlin und passe auf ;). Denn meine Merlinsocke lässt sich durchaus wegdrängen - wenn er doch hier so selbstbewusst wäre wie beim Tierarzt!

    AntwortenLöschen
  13. Die Schale klingt interessant, das wäre vielleicht auch was für Shandy. Der schlingt auch immer so schrecklich - und wird ja inzwischen getrennt gefüttert, damit der Rest der Bande nicht so unter Stress gerät.

    Ein Sättigungsgefühl kennt mein schwarzer Kater auch nicht - wenn es bei Marlowe so ist wie bei ihm, dann hilft wirklich nur die Ration kürzen. Als reine Wohnungskatzen haben unsere Samtpfoten doch einen deutlich geringeren Bedarf als man meinen möchte.

    AntwortenLöschen
  14. Wohl wahr! Zur Schale werde ich berichten, ob Marlowe wirklich langsamer wird beim Fressen - Wirklich: Während Merlin noch am ersten Rohfleischbrocken kaut, hat Marlowe fast seine ganze Portion verschlungen *seufz*...

    AntwortenLöschen
  15. Dann warte ich mal gespannt deinen "Schalen-Testbericht" ab! :)

    Shandy ist bei uns auch immer derjenige, der alle Leckerlie aus dem Spielzeug klaut, so dass die anderen gar keinen Grund mehr haben sich mit neuem Spielzeug zu beschäftigen. Wenn das so weitergeht, dann habe ich eine Spielschiene zu verschenken. *seufz*

    AntwortenLöschen
  16. *denkt an Merlin und die Futter-Röhrchen - aber Marlowe wartet nur und frisst mit :) *

    Zooplus war schnell. Ich lade gerade einen kleinen Clip zur Slow-Down-Schale hoch ...

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)