Donnerstag, 27. Januar 2011

Ostsee-Heimweh

habe ich in dieser Woche bekommen. Zum einen gab es ja diese Woche beim Projekt 52-2011 by Sari das Thema "Als ich klein war" (klick). Das hat mich in meine Kindheit gebracht und natürlich musste ich auch an die Ostsee denken. Schließlich bin ich in einem Küstendorf an der Ostsee aufgewachsen und habe dort in meiner Kinderzeit (und auch später) viel Zeit an und in der Ostsee verbracht. Fischkopp halt. Und dann hatte Elvira bei Valentiner zum Wortbeflügler auch noch so ein schönes Foto vom Prerower Weststrand eingestellt! Mit diesem kann ich gar nicht  mithalten. Dennoch, hier kommen zwei Ostsee-Fotos aus meinem "Archiv" in voller analoger Pracht :)




Beide Aufnahmen stammen übrigens vom selben Sommertag 2006
und ein Foto habe ich vor, eines nach dem Schwimmen gemacht :)

Kommentare:

  1. Wie schön =) Das mit dem Heimweh kann ich gerade gut verstehen. Schon dumm, dass die Welt so groß ist, dass man nicht überall gleichzeitig sein kann...

    AntwortenLöschen
  2. Dein Heimweh nach der Ostsee kann ich gut verstehen. Die Heimat bleibt einfach die Heimat egal wo man ist.

    AntwortenLöschen
  3. @arctica
    ja... das glaube ich dir ohne weiteres.
    wenn man doch schon beamen könnte ;)

    @pashieno
    *nickt* genau so ist es

    AntwortenLöschen
  4. Heimweh kann manchmal wirklich gemein zwicken - gut, dass es wenigstens Fotos gibt. :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)