Samstag, 13. November 2010

Eine neue Buch-Challenge für 2011

EDIT 31.12.2011:  GESCHEITERT

Bei der Wörterkatze bin ich auf eine von ihr ins Leben gerufene Challenge für die Zeit vom 01.01.-31.12.2011 gestoßen: Deutschland und seine Nachbarn. Die Kurzfassng:

"Ziel der Challenge ist es nicht nur die Literatur und die Schriftsteller von Deutschland kennen zu lernen, sondern auch die aus den Nachbarländern Dänemark, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Schweiz, Österreich, Tschechien und Polen. Im Laufe eines Jahres soll aus jedem Land ein Buch gelesen und rezensiert worden sein... Bedingung...: Der Autor muss entweder in dem betreffenden Land geboren sein oder dort leben bzw. die Handlung muss ausschließlich in dem Land spielen..."

Da ich in dieser Challenge eine Gelegenheit zum TuB-Abbau sah, habe ich mich mit dem Inhalt  meines TuBs genauer auseinandergesetzt. Ich liste nachstehend die von mir herausgesuchten TuB-Bücher zu den Ländern (außer Luxemburg, hier fehlt mir noch ein Buch) auf. Soweit ich mehrere TuB-Bücher hier nenne, behalte ich mir allerdings vor, im Verlauf der Challenge eines der genannten frei auszuwählen und hoffe, daß die Wörterkatze dies erlaubt :) Diese Seite wird zugleich meine Übersichtsseite für die Challenge sein:

Deutschland
"Das Wörterbuch des Viktor Vau" von Gerd Ruebenstrunk
"Schule der Lügen" von Wolfram Fleischhauer (dt. Autor) 
oder
"Ein Garten im Norden" von Michael Kleeberg (dt. Autor)
oder
"Erschrecken Sie nicht, ich bin es selbst - Erinnerungen an Theodor Fontane" 
Herausgeber: W. Rasch u. C. Hehle

Niederlande
"Die Farbe Blau" von Jörg Kästner (spielt in Niederlanden)
oder
Vermeer- Das Gesamtwerk (Jubiläumsedition) (über niederländischen Maler)

Belgien
"Der japanische Verlobte" von Amélie Nothomb (belg. Autorin)

Frankreich
"Léon und Louise" von Alex Capus 
"Der Bauch von Paris" von Emile Zola (franz.Autor)
oder
"Das Leben Gebrauchsanweisung" von Georges Perec (franz. Autor)
oder
"Vater Goriot. Roman. ( Ausgewählte Werke)." von Honore de Balzac (franz. Autor)

Schweiz
"Jung" - Biographie von Anthony Stevens (über Schweizer Tiefenpsychologen)
oder ich besorge mir mal ein Buch von Max Frisch oder Hermann Hesse

Österreich
"Des Teufels Maskerade" von Viktoria Schlederer (österr. Autorin)
oder 
"Beerholms Vorstellung" von Daniel Kehlmann (österr. Autor)

Tschechien

Polen
"Philosophie des Zufalls, Bd.2" von Stanislaw Lem (poln. Autor)
oder
"Die Welt hinter Dukla" von Andrzej Stasiuk (poln. Autor)

Dänemark
"Odins Insel" von Janne Teller (dän. Autorin)
oder
"Tanz der Zwerge" von "Anne Marie Lon (soll in Dänemark spielen)
oder
"Der Lügner von Umbrien" von Bjarne Reuter (dän. Autor)
oder
"Die Küste meiner Kindheit" von Martin Andersen Nexö (dän. Autor)

Luxemburg
noch offen

Kommentare:

  1. Hallo Natira,

    mit der Liste ist vollkommen in Ordnung. Wegen mir kannst Du sie immer wieder mal umwerfen, da bin ich nicht so streng. Ich habe ja selber noch gar keine erstellt. :-) Mir geht es lediglich darum, dass am Ende alle Stationen absolviert sind. Daher können ja auch noch neue Bücher hinzu kommen oder auch etwas völlig anderes gelesen werden, als auf der Liste steht.

    Liebe Grüße
    wörterkatze

    AntwortenLöschen
  2. Super :)
    Ich muß sagen, ich war ja schon überrascht, wieviele Länder ich "schon so" vom TuB abdecken konnte und Nothomb stand sowieso schon auf der Wunschliste.
    Da das Bücher sind, die schon länger subben, will ich versuchen, mich an die Liste zu halten. Mal schauen, ob das klappt :D
    Lg Natira

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Natira,

    ich habe dich jetzt auf der Challenge-Seite eingetragen.

    Liebe Grüße

    wörterkatze

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Natira,
    ich mache auch mit bei der Challenge :-) Eine schöne Leseliste hast du! Ich hab meine heute auch erstellt, falls du mal schauen magst:
    http://merlindora.blogspot.com/2010/11/buchprojekt-2011-deutschland-und-seine.html

    Mir ist es gar nicht so leicht gefallen, für alle Länder was zu finden. Habe festgestellt dass ich hauptsächlich deutsche und amerikanische Autoren im RuB stehen habe - aber das wird sich ja nun ändern :-)

    AntwortenLöschen
  5. @Merlindora
    Hallo und Willkommen!
    Wie schon auf Deinem Blog gesagt, fand ich auch die Auswahl nicht so einfach. Zumal ich so viele Bücher wie möglich von meinem SuB holen wollte :D
    LG und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)