Montag, 4. Oktober 2010

ein neues Spielzeug für die MuMs

Bei Pashieno hatte ich das erste Mal von dem Mouse Rotator gelesen. Und als ich am Samstag im örtliche Fre*napf war, um Katzentoiletten-Smartpacks zu besorgen (damit es für meine allergiegeplagte liebe Katzensitterin bequemer ist) sowie normales Futter und Dinge zum Wiedereinschleimen nach Urlaubsabwesenheit (ein paar Dosen Shesire Thunfisch+Reis und getrocknete Leberleckerli) zu besorgen, fiel mein Blick auf den Mouse-Rotator. Ich habe ihn mitgenommen. Am Sonntag wollte ich ihn meinen MuMs zur Verfügung stellen, aber die notwendigen Batterien waren nicht dabei und ich hatte auch keine mehr. Also warten bis Montag.

Das Teil ist eigentlich recht laut, wie Ihr gleich hören werdet. Merlin war aber von Anfang an interessiert, Marlowe kam nach einiger Zeit neugierig vom Balkon. Auch im Ruhezustand wird das Teil ganz spannend gefunden. Seht selbst:

Kommentare:

  1. Na, da hattet ihr ja Spaß ... und war alle drei! *grins*

    Der Mouse Rotator ist klasse, den haben wir ja letztes Jahr von Marlene´s Felix geschenkt bekommen :-)
    Wenn du magst ... auf meinem Blog findest du auch Videos ;-)

    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß!
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hihi , ja, ich fand das auch erheiternd *lach*

    Liebe Grüße und Streicheleinheiten für die gesamte Rasselbande!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Natira,

    wie`s ausschaut, hast du aber mindestens genauso viel Spass gehabt, wie deine MuM´S. Hahaha, cooles Gerät. Dann haben deine Kätzchen ja die nächsten Tage eine schöne Beschäftigung :-)

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spass in deinem Urlaub. Komm gesund ( ohne Viren ) wieder ;-)

    Lg

    Siobhan

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die beiden sind ja wirklich herzallerliebst! Warum sie das Ding so toll finden kann ich zwar nicht so ganz nachvollziehen, aber ich bin ja auch keine Katze, und hauptsache den Beiden gefällt es =)

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr schönes Video :) . Ich muss den Mouse-Rotator auch mal wieder auspacken - aber solange das Wetter so gut ist, sind die Katzen lieber draußen.

    AntwortenLöschen
  6. @Siobhan
    Danke!
    Und ja, hatte ich :). Die Tage geht noch ein weiterer Clip mit Marlowe online, das fand ich auch sehr erheiternd *g* Ich habe meine Katzensitterin aber gebeten, das Teil nur anzumachen, wenn sie da ist. Die MuMs knabbern nämlich schon mal an dem "Mausschwanz" herum oder lösen ihn ab. Und wer weiß, wo er dann landet :)

    @Artica
    Wenn ich eine Spielangel unter einer auf Decke langgehe, stürzen sich MuMs auch darauf, könnte ja eine Maus sein. Leider hatte das den Nebeneffekt, daß sie auch auf meine Zehen unter der Decke losgingen *g*, also habe ich das mit der Decke und der Spielangel nicht mehr praktiziert... Mich wundert ja etwas, das die Lautstärke die Katzen nicht abschreckt. Offenbar ist der herausschauende "Mausschwanz", der sich unter der Abdeckung bewegt, reizvoll genug...

    @Pashieno
    *nickt*, ja im Garten habe Deine Fellnasen wunderbar Ablenkung! Aber das Teil ist lustig :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)