Dienstag, 31. August 2010

Projekt Farbe bekennen 2010 - schwarz-weiss

"Schwarz-Weiss" ist die Farbvorgabe des Projektes Farbe bekennen 2010.

Da die Woche im August begann, gilt noch immer mein August-Thema: "Haut und Haar". Und ich konnte einfach nicht widerstehen :)

(klick auf das Foto ... )

Wenn Merlin mitmacht, trage ich ab und an mehr schwarz, wenn Marlowe mag, trage ich - wie abgelichtet - schon mal schwarz-weiss auf der Haut *lach*, sonst trage ich ja eher schwarz oder schwarz-weiss auf meinen Klamotten :).

Kommentare:

  1. Hm ... mir wird gerade kein Foto angezeigt ...

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir jetzt auch ... Ich glaube, Blogger kündigt mir gerade die Freundschaft! *seufz*

    Immerhin kann ich jetzt den Hautkontakt genießenden Marlowe sehen. :) So ein Schmuser! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das ist er :) , Merlin auch. Aber Marlowe entspricht irgendwie etwas mehr der Farbvorgabe :D

    Bei mir ist heute in Gmail eine neue Funktion aufgetaucht und bei Blogspot gibt es ja auch ständig neue Dinge (Kommentar-Spam-Überwachung, Statistiken, kann man derzeit nur bei blogger-im-entwurf sehe btw), vielleicht hast Du deshlab drezeit mit blogger Probleme *grübelt*

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht liegt es wirklich daran, aber so langsam nervt es. Wenn ich nicht daran denke jeden Kommentar in die Zwischenablage zu packen, dann darf ich ständig noch einmal schreiben - und noch einmal ...

    Vor allem bei längeren Kommentaren ist das mehr als ärgerlich! Und meine Kommentare sind nun mal selten kurz. ;)

    Sehr praktisch, dass du diese Farbauswahl zur Verfügung hast - für Schwarz-Weiß müsste ich Shandy zwanghauft auf den Rücken drehen und seine empfindlichste Stelle am Bauch freilegen. Das lässt er aber nur sehr selten mit sich machen. ;)

    Kuschel deine beiden Schmuser mal von mir! :)

    AntwortenLöschen
  5. Du hast dafür eine andere Farbauswahl ;) Ich werde die beiden von mir durchkuscheln, versprochen!

    oh,oh ... frustbedingter Wechsel in Sicht?

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön!

    Ein Wechsel? Nein, ich denke nicht. Die WP-Nutzer haben dafür andere Probleme und ich fühle mich normalerweise mit Blogspot wohl. Nur etwas weniger Kommentare von mir solange ich ständig "geärgert" werde und auch noch in so ungeduldiger Stimmung bin. ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe mir ja einen WP-Testblog mal eingerichtet ... damit er ähnlich aussieht wie dieser, müßte ich in den Sidebars noch ganz schön arbeiten ... Und die Seiten wurden auch nicht übernommen, allerdings problemlos sämtliche Bloginhalte incl. Kommentare u. verlinkter Fotos. Wie man sehen kann, bin ich noch nicht wirklich überzeugt, aber jedes Mal, wenn Blogger mal wieder rumspinnt, habe ich das Bedürfnis, am WP-Testblog weiterzuarbeiten ;)

    AntwortenLöschen
  8. Mir als WP-Nutzer fällt übrigens gerade kein Problem ein, was ich mit Wordpress selbst habe *lach*

    Zum Foto: Na, wenn DAS nicht wie die Faust auf's Auge passt! Super, Natira :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Natira,

    ja, ja, der liebe Marlow. Musste er mal wieder als Model herhalten?*lach*
    Aber das macht er ja gerne, der süsse Kerl. Das haben wir ja letztes Jahr schon gemerkt. Da ist Merlin ja viel zurückhaltender.

    Ich finde, mittlerweile trägst du aber schon erheblich mehr als nur schwarz bzw. schwarz-weiss aud deinen Klamotten. Du bist schon viel farbenfroher geworden. Dein brombeerfarbener Polunder letztens sah richtig klasse aus.:-)

    Lg

    Siobhan

    AntwortenLöschen
  10. @Siobhan
    Marlowe ist der Kameraflirter, das stimmt :)
    Und Danke :)
    Lg Natira

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)