Dienstag, 24. August 2010

Projekt 52-2010: Gaumenschmaus

In letzter Zeit ist Poe ja eher mit dem Boot durch die Gegend gedüst und weniger geflogen. Dummerweise hat er es zudem etwas mit dem Eis und den Keksen übertrieben...

Wenn man sich frühere Fotos von Poe so anschaut, kann man schon erkennen, daß er aktuell etwas rund um die Hüfte geworden ist ;) Deswegen heißt es in nächster Zeit:

mehr Bewegung,
mehr Gemüse, Obst und kernigen Zwieback und 
weniger süßen Gaumenschmaus!

Kommentare:

  1. Der arme Poe! Jetzt musst du aber aufpassen, dass er bei all der gesunden Ernährung keine Heißhungerattacken bekommt!

    Hm ... vielleicht solltest du ihn einfach wieder häufiger mit auf Tour nehmen, damit er mehr Bewegung bekommt? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das werde ich tun! Er könnte z.B. beim Radfahren mittreten :)

    AntwortenLöschen
  3. Ähm, verrate einem dummen Menschen wie mir, was das ‘weniger süße’ da auf dem Teller sein soll? Oder sollte ich das lieber nicht wissen wollen. *grübel*

    AntwortenLöschen
  4. Du bist ganz schön gemein zu Poe!

    AntwortenLöschen
  5. Keine Sorge, liebe Raven, Du hast keine Tomaten auf den Augen. Um Poe nicht in Versuchung zu führen, habe ich statt seinen geliebten süßen Leckereien

    href=http://natiraszeit.blogspot.com/2010/07/projekt-52-2010-verbote.html
    http://natiraszeit.blogspot.com/2010/06/projekt-52-2010-zuckersuess.html
    http://natiraszeit.blogspot.com/2010/03/projekt-52-2010-coffee-time.html

    ersatzweise einen Apfel und Vollkorn-Zwieback auf den Teller gepackt :)

    AntwortenLöschen
  6. @Pashieno
    oh ... *sniff* ...
    Das hat Poe auch angedeutet, aber schau Dir seine Hüften an ...
    ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ui.. Poe achtet jetzt also auch auf seine Figur, genau wie Monchi, der ja jetzt nur noch gelbe Tomaten isst. Die zwei passen immer besser zusammen, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
  8. stimmt ... Die beiden sollten das nächste Mal nicht eine Party auf einem Motorboot feiern, sondern könnten z.B. kajaken ...
    ;)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Natira,

    hm...........
    das ist schon ganz schön hart, was du da dem armen Poe zumutest, oder?
    Aber naja, was sein muss, muss sein. Er wird`s überleben und es ist ja auch nur zu seinem Vorteil.

    Bin grad auch am diäten, aber eher unfreiwillig. Hab Magen/Darm-Grippe, hoffe aber, das bis Samstag in den Griff zu bekommen, wg. Kulturnacht. Aber da hab ich ja noch ein wenig Zeit :-) Das klappt schon.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag!

    Lg

    Siobhan

    AntwortenLöschen
  10. Oh nein! Ich wünsche Dir gute Besserung, liebe Siobhan! Wir telefonieren einfach mal abends, ok?

    Poe schafft das schon ... *überlegt, ob sie den Schlüssel zur Knabberbox gut genug versteckt hat*

    AntwortenLöschen
  11. Richte Poe einen lieben Gruss von mir aus - ich bin auch wieder am Trennkosten (auch wenn ich weiss, dass das wissenschaftlich erwiesenermassen nichts bringt) um Italien- und Frustpfunde loszuwerden ;)
    Aber Poe sieht trotzdem nicht unglücklich aus... vllt. wird er ja ein begeisterter Rohköstler *lach*

    Ja, und die Knabberbox solltest Du tatsächlich in Sicherheit bringen ... aus persönlicher Erfahrung weiss ich, dass das eine schlechte Kombi ist: erreichbare Knabbereien und Disziplin (denkt an die gestrige Vernichtung von Tortillachips und Salsa :( )

    @Siobhan:
    Gute Besserung, Du Arme :( Hoffentlich geht es bald wieder gut!

    AntwortenLöschen
  12. Hm, alles klar. Ich habe es so verstanden, dass du ihm Gemüse (Paprika), Obst (Apfel), kernigen Zwieback (Zwieback) und weniger süßer Gaumenschmaus (schwarzes Ding) anbietest.
    Kannst du mir dennoch verraten was dieses schwarze DING auf dem Teller bitteschön ist? Ich kann es einfach nicht erkennen. *vorrumrätselnkeineruhehab*

    AntwortenLöschen
  13. @Sayuri
    yeah... Rate mal, weswegen ich Poe Gesellschaft leisten werde *denkt an den halben Becher B&J Half Baked, der den gestrigen Abend nicht überlebte* Heute habe ich Poe auch dazu überredet, mit mir zur Arbeit zu kommen. Er flatterte, ich radelte :)

    @Sayuri und Raven
    Poe mag tatsächlich bestimmte Rohkostbarkeiten!

    Während er an die Paprika nicht so recht ranwollte (mal sehen, ob sich das nicht noch ändert *lach*), hat er sich ziemlich schnell auf das Stück "Landgurke" gestürzt. Leider kann man sie auf dem Foto nicht sehr gut erkennen: dunkelgrün, nicht so glatte Oberfläche und auch nicht so schlank *g* wie die Salatgurken

    AntwortenLöschen
  14. @ Natira u. Sayuri

    Ich danke euch beiden sehr. lieb von euch.

    Lg

    Siobhan

    AntwortenLöschen
  15. Da hat er ja wirklich eine ordentliche Wampe angelegt. Guten Appetit dann, Poe *hrhrhr*

    AntwortenLöschen
  16. :)
    Mit roten Paprika brauche ich ihm in nächster Zeit nicht kommen, Arctica.

    Heute fragte er nach einem Pudding ;) Ich habe ihm einen für Freitag versprochen, schließlich soll er nicht Heißhunger bekommen, losfliegen und ihm nachgeben ... Das ist doch angemessen, oder Winterkatze?

    AntwortenLöschen
  17. *kicher* Das ist wirklich angemessen! Bei uns wird heute vermutlich auch noch ein Vanillepudding gekocht ... ;)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)