Donnerstag, 5. August 2010

Drei am Donnerstag by Kirstin #30

Donnerstag ...

Diese Woche bedeutet das, daß ich am heutigen Nachmittag und den ganzen Freitag frei habe :) Heute Nachmittag werde ich zu meiner Freundin Sayuri fahren, wir machen uns einen schönen Abend und stimmen uns auf das Mexiko-Feeling am Freitag ein. Dann fahren wir beide nämlich - mit der Bahn, also drückt bitte wegen der Anschlußzüge die Daumen ;) - nach Berlin und schauen uns im Gropius-Bau die Frida-Kahlo-Ausstellung an  *freu, freu, freu*

Ich werde Euch diesen Freitag also den Freitags-Füller vorenthalten, aber heute am Donnerstag gibt es noch


 3 am Donnerstag
1 . Hast du den einen oder anderen Tick?
Wenn ja, was denkst du, sagt er über dich aus?
So einen richtigen Tick habe ich nicht, würde ich sagen. Es gibt bestimmte Rituale oder Gewohnheiten, aber mein Leben funktioniert auch prima, wenn ich sie nicht ausübe(n kann). Mit Tick verbinde ich eher Zwangshandlungen, die mein Leben spürbar beeinträchtigen, wenn ich sie nicht vollziehe. 

2. Gibt es etwas, das zwar völlig belanglos ist, dich aber total nervt?
Ist ein tropfender Wasserhahn belanglos, über Nacht gluckernde Heizungen oder die von einer Umluftpumpe(?)  in kleineren Aquarien verursachten Geräusche?
Diese Dinge nerven mich, übrigens bin ich auch gegenüber tickenden Uhren ... naja geräuschempfindlich. Ich konzentrierem ich dann immer auf das Ticken und nicht auf mein Buch oder die Arbeit oder z.B. das Einschlafen ;)

3. Würdest du dich einfrieren und nach 100 Jahren wieder auftauen lassen,
wenn du die Möglichkeit hättest?
Ich weiß es nicht, ehrlich gesagt.
Einerseits bin ich neugierig, wie unser Leben in 100 Jahren aussieht, 
andererseits habe ich genau davor Angst, 
wenn ich mir unseren heutigen Umgang mit uns selbst 
und mit unserer gesamten Umwelt ansehe.

Kommentare:

  1. Alle kleinen Geräusche stören mich nicht, aber alles rund ums Wasser kann mich in den Wahnsinn treiben!

    Am Donnerstag saßen wir neben einer Teichpumpe beim Essen - und es war ja schön, dass man nicht die Nachbartische belauschen konnte, aber trotzdem störte mich dieses Dauergeräusch!

    Die dritte Frage kann ich mit einem klaren Nein beantworten - und zwar aus genau den Gründen, die auch bei dir Zweifel wecken ...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was kann ich Dich in Bezug auf die Teichpumpe verstehen :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)