Dienstag, 15. Juni 2010

Projekt Farbe bekennen 2010 - Orange

Bekanntlich heißt es für mich ja in den im Juni 2010 beginnenden Projektwochen

"Nur aus dem (eigenen *g*) Kühlschrank" 

Das war diese Woche nicht schwer, da ich ein Gemüse eigentlich immer im Haus habe ...

Kommentare:

  1. Interessant, was du alles im Kühlschrank hast.. Orange bekomme ich definitiv nicht zusammen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Möhren sind eigentlich immer da, damit ich nicht Chips knabbere beim Fernsehen oder Lesen *lach*

    AntwortenLöschen
  3. Hm, wenn man das Ganze zusammen mit Reis und ... Äh, das Bild ist erschreckend appetitanregend! ;)

    AntwortenLöschen
  4. *lach*
    Hast Du nicht letztens gerade überlegt, was man so kochen könnte ... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Jupp, hatte ich, aber bevor ich wieder Kochpläne mache, muss ich wohl was einkaufen. Die Küche ist nach den letzten Tagen mal wieder geplündert ... Nur Orangeneis ist noch da. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Naja ... die Farbe paßt doch schon mal :)

    AntwortenLöschen
  7. Indian Curry Dream *lecker* Bitte einmal einpacken und zu mir schicken *g* Woher hast Du das und was ist das? Currypulver? Ich liebe Curry, deshalb fragsch so doof :)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Taytom *wink*
    Indian Curry Dream ist eine "wild & spicy" Curry-Sauce von Kühne, z.B. für Steaks, ob nun aus Tofu oder Fleisch :). Zuletzt habe ich diese Sauce übrigens zu meinen Gemüse(schrot)bouletten gegessen. Die Sauce steht hier im örtlichen Ka*fland beim Ketchup etc. :)
    Lg Natira

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Natira,

    hmmmmmm.........Gemüse(schrot)boulet-ten, klingt superlecker. Du verstehst? Hihihi!!!!!!!

    Ich hätte soviel oranges auch nicht in meinem Kühlschrank. Hab nur die Orangen gefunden ;-)

    Also, dieses Mal soll`s nur aus dem eigenen Kühlschrank sein? Geht`s noch etwas schwieriger ;-) ?

    Sehr schön fotografiert :-)

    Lgt

    Siobhan

    AntwortenLöschen
  10. Ein wenig soll es ja auch eine Herausforderung sein *g*

    Die Gemüseschrotbouletten ;) haben nicht schlecht geschmeckt, das nächste Mal kommt aber noch ein Ei hinein ;)

    Und danke :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)