Montag, 7. Juni 2010

knightet by the Queen: Sir Patrick Stewart

Hier (klick) hatte ich gepostet, daß Patrick Stewart zum Ritter geschlagen werden soll. Am 02.06.2010 erhielt Patrick Stewart von Queen Elisabeth II. diesen Ritterschlag, von dem es selbst keinen clip gibt. Jedenfalls habe ich keinen gefunden :), das nachfolgende Video ist offenbar von Telegraph.TV (UK) aufgenommen worden.


Congratulations Sir Patrick Stewart!

Kommentare:

  1. Für was ist der denn zum Ritter geschlagen worden? Bestimmt nicht nur als Jean-Luc Picard ;)

    AntwortenLöschen
  2. Aber sicher doch *g*!

    Ein bißchen mag der Ritterschlag auch damit zu tun haben, daß Patrick Stewart ein anerkannter Bühnendarsteller und wohl seit seinen Zwanzigern Mitglied der Royal Shakespeare Company ist, aber nur vielleicht :)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, wie schön :)
    Und ja, ich könnte mir auch denken, dass es mehr mit Shakespeare zu tun hat *smile*
    Ich höre seine Stimme so gerne... und diese Bescheidenheit ;)

    AntwortenLöschen
  4. @Sayuri
    Ich habe in einem Zeitungsbericht gelesen, daß P. Stewart seinem Englischlehrer äußert dankbar ist. Falls letzter seine Leidenschaft für Sprache, Bühne, Shakespeare & Co, geweckt hat, schließe ich mich seinem Dank an ;)

    AntwortenLöschen
  5. Da hab ich ja was gemeinsam mit ihm.. meine Englischlehrerin hat meine Begeisterung für Shakespeare und andere ja auch geweckt *g*

    AntwortenLöschen
  6. Gratulation, er hat diese Ehre verdient.

    AntwortenLöschen
  7. @Taytom
    Wir haben uns ja schon auf Deinem Blog dazu ausgetauscht: Was die englische Sprache angeht wünschte ich, mein Englischunterricht wäre auch so inspirierend gewesen ;)

    Aber natürlich haben wir uns im Deutschunterricht auch mit Stücken von Shakespeare, Goethe, Lessing, Brecht u.a. beschäftigt und Romane gelesen ...

    @Bettina
    Ich habe Patrick Stewart zuletzt
    in einer DVD-Adaption von Hamlet, produziert by Royal Shakespeare Company-Produktion, als Claudius und Hamlets Vater gesehen und fand ich mal wieder grandios!
    (http://natiraszeit.blogspot.com/2010/01/hamlet-verfilmung-mit-david-tennant-und.html)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)