Sonntag, 9. Mai 2010

Ein Paket für die MuMs

Gestern kam meine letzte Zooplus-Bestellung an, in der sich u.a. einmal Trockenfutter zum Austesten von ProPlan für "HomeCats" befand mit einem interessant designten Napf als Zugabe.

Außerdem hatte ich den "Kitty Lake" geordert, in welchen Poe gestern seinen Blind-Sprung machte :) Zum Kitty Lake gehören drei schwimmende Schaumstoffteilchen, die gestern abend auch fröhlich von Marlowe herausgefischt wurden. Merlin dagegen nutzte das Becken einfach mal als großen Trinknapf ;)

Ja und dann beim zooplus noch das Activity Fun Board reduziert zu bekommen. Da ich immer mal wieder mit diesem Brett geliebäugelt hatte, habe ich dieses Mal zugegriffen. Ich war angenehm überrascht. Das Board ist von schwerer Qualität, die man ihm auf dem erste Blick gar nicht ansieht. Sowohl die Plastik-Kugeln, als auch der "Tunnelaufsatz" sind abnehmbar, was natürlich die Reinigung insgesamt sehr erleichtert. Hier ein kleiner Eindruck davon, wie das Board von den MuMs angenommen wurde.


Meinen Wahlgang habe ich heute morgen bereits erledigt, ich war die erste in meinem Wahllokal an der Astrid-Lindgren-Grundschule :) Dann habe ich mir frische Brötchen geholt, gefrühstückt und nachher werde ich mir wieder ein Buch greifen... Nun ja, vorher werde ich den Nachlese-Post zur "Meisterin" vorbereiten :)

Allen diesen Beitrag lesenden Müttern einen frohen Muttertag!

Kommentare:

  1. Mit dem Funboard liebäugele ich auch. Obwohl ich denke, dass gerade Emma da überhaupt nix für übrig hat. Percy genügen auch meine selbst gebastelten (wobei ich durchaus mal wieder ein neues bauen könnte). Aber dieses Wasserbecken hört sich interessant an. Ich schau mir das mal an, Emma plörrt ja gerne mit Wasser, vielleicht wäre das was für sie.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bislang habe ich ein Board auch selbst gemacht aus Karton, Toiletten- und Küchenkrepprollen, Raschelpapier ... Dummerweise sind meine MuMs nur daran gegangen, wenn etwas sehr geruchsintensives eingearbeitet war, ansonsten schaute und schnupperten sie nur und gingen bei dem Kartonagen-Board weiter. In das Funboard - gerade die Kugeln kann ich prima auch ganz normales TroFu geben, welches zu sehen ist und "klappert", wenn man mit der Pfoten darin herumrührt.

    Was den Kitty-Lake angeht, hatte ich ja eigentlich vor, wie Taytom einen großen Plastikeimer zu nutzen. Aber meine Versuche auf dem Balkon scheiterten: Marlowe stemmte sich auf den Rand und der Eimer war immer am wackeln... Die Wäscheschüssel wäre auch eine Alternative gewesen, ist mir aber schlicht im Durchmesser zu groß, daher habe ich dann beim Kitty-Lake zugegriffen, als ich ihn während des Zooplus-Surfens sah :)

    Dir auch noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. Moin, moin :-)
    Das Fummelbrett haben wir auch, hier kommt es gut an, nicht nur mit Futter sondern ich verstecke täglich Mäuse, Bälle, etc. darin.
    Das Video ist schön, wie immer sind die MuMs sehr vorsichtig ;-)
    Balou hat ganz interessiert zugeschaut!
    Wenn du magst schau mal hier:
    http://meinerasselbande.wordpress.com/2010/02/13/hier-wird-gefummelt-video/
    und hier:
    http://meinerasselbande.wordpress.com/2010/02/15/hier-wird-gefummelt-teil-2-video/
    Den Kitty Lake habe ich auch, der steht jetzt immer im Wohnzimmer, da trinken alle sehr gerne draus und manchmal werden auch die Teile vom Wasser geangelt.
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Sylvia & Rasselbande

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sylvia!
    Balou ist ja herrlich (ist eigentlich ein Äffchen an ihm verloren gegangen, so witzig, wie er seinen Schwanz ein- und ausrollt *kicher*).

    AntwortenLöschen
  5. Balou ist eine Mutation aus Äffchen, Schweinchen, Kaninchen, Katze ... mir fällt bestimmt noch mehr ein ;-)
    Er ist alles andere als normal aber einfach nur einmalig!
    Er fährt gerne Auto und kommt mit ins Büro ... auch darüber findest du was auf meinem Blog ;-)
    Er ist einfach ein Unikat! :)
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. *lach*
    aber "Ringträger" mag er nicht sein :)

    AntwortenLöschen
  7. Ringträger?
    Ich glaube ich stehe auf der Leitung *schäm*
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. :)
    Muckl - Ring - Balou - Video
    *schmunzel*
    Lg Natira

    AntwortenLöschen
  9. *vor den Kopf schlag*
    Ich glaube, ich mache für diese Woche "Feierabend" ... gehe jetzt duschen und dann auf die Couch *g*
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. *kicher*
    Genieße mit Deiner Rasselbande den Sonntagnachmittag! Lg Natira

    AntwortenLöschen
  11. Kitty-Lake, da bringst Du mich auf Ideen...

    Meine lieben das Fummelbrett - bis auf Connor, für den es eigentlich gekauft wurde. Ich verwende dafür auch nur normales TroFu.

    AntwortenLöschen
  12. Danke für deinen lieben Kommentar!

    Ist ja fantastisch, was es alles für die Stubentiger gibt!
    Und toll, wenn die deinen da so bereitwillig mitmachen :]
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. @Mondenkind
    Ich muß mich immer zurückhalten, weil es so tolle Sachen gibt. Dabei reicht den MuMs oftmals auch schlicht ein Karton :)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)