Samstag, 3. April 2010

Fotos von Merlin #4

Karfreitag habe ich rumgelümmelt und gelesen ... Merlin schaute u.a. aus dem Fenster (klick auf die Fotos verleihen ihnen Größe).



Die Aufnahmen habe ich erneut im Lochbildkamera-Modi gemacht. Falls Ihr die typischen dunklen Umrandungen vermißt - das liegt an der Bildfreistellung, die ich vorgenommen habe :)

Kommentare:

  1. Hi,
    diesen Blick hat Mucki auch immer drauf. Einfach tolle Fotos.
    Liebe Grüße
    wörterkatze

    AntwortenLöschen
  2. Zunächst einmal: Willkommen hier bei mir :)
    Und Danke :)

    AntwortenLöschen
  3. Was ist denn Lochbildkamera-Modi? :shock:

    Was für ein Herzensbrecher! ♥

    AntwortenLöschen
  4. Als ich mit meiner Digitalkamera herumgespielt habe, fand ich diverse Szenenmodi vor, einer davon ist Lochbildkamera. Damit wird die uralte Methode einer Kamera Obscura simuliert, bei der man ja kein Objektiv brauchte. Eigentlich gibt es noch einen dunklen Rand um das fotografierte Zentralobjekt herum, den kann man bei diesen zwei Fotos nicht sehen, aber z.B. aktuell bei Kameraexperiment #1-Post oder bei "on Earth Merlin" :)

    Merlin läßt danken :D

    AntwortenLöschen
  5. Er ist ein sehr hübscher Kerl!
    Irgendwas sieht er während du fotografierst aber gerade. Einen Vogel oder so. Er schaut total gebannt ;)
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Gut erkannt. In seiner Blickrichtung befindet sich einerseits das Küchenfenster der Nachbarn - interessante schemenhafte Bewegungen! - und der Dachfirst läuft dort auch "herum", gerne mit Tauben ... :)
    Lg Natira

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)