Donnerstag, 4. Februar 2010

Vorbereitungen


Für eine schnelle Auswahl habe ich gestern abend habe ich im Wohnzimmer mögliche Bücher für Mellis read-a-thon zusammengestellt. Mal sehen, ob es bei deser Auswahl bleibt. Möglicherweise werden noch ungelesene Bücher gegen ein oder zwei re-reads ausgetauscht; das einzige re-read-Buch ist bislang "Der Garten des Samurai". Ergänzt wurde der Buch-Stapel durch zwei ungekürzte Hörbuchlesungen, auf die ich ggf. beim Katerbespaßen oder z.B. während meiner Kochversuche umsteigen werde. 5 ungelesene Comicbücher als ultimative Abwechslung sind auch dabei. Als Wächter, Motivator und Glücksbringer hat sich außerdem bereits Waggy bereiterklärt, der mir bereits auf etlichen langen nächtlichen Autobahnfahrten - und auf manch anderer Reise - Gesellschaft geleistet hat und mich dabei nie im Stich ließ. Danke nocheinmal an Sayuri, daß sie ihm vor Jahren (ich meine 2006) eine Mitreisegelegenheit von New York zu mir geboten hat :)

Kommentare:

  1. Hi Natira

    Wow, da hast aber viel vor. Ich werde einfach mal sicher das versuchen zu Ende zu lesen an dem ich grade dran bin. Mal sehen ob ich überhaupt den Kopf frei hab für das ganze...

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Alex! Erstmal weiter gute Besserung, es wäre schön, wenn Du zum Wochenende fit bist.
    Zu den Bücher:
    Möglicherweise werde ich im Verlauf des Events ja Lust am Lese-Buch verlieren, dafür will ich gewappnet sein *g* Obwohl: Bei den Comicbüchern kann ich mir vorstellen, daß ich sie am 06.02./07.02.10 vollständig lesen werde ;) Die Sandman-Bände 6 und 7 habe ich mir ja extra aufgehoben :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt viel aus - aber Du hast schon recht, besser gewappnet sein, wenn man mal nicht mehr so viel Lust auf das aktuelle Buch hat ...
    Auch schön, das Wage bzw. Waggy Dir Gesellschaft leistet - Mein Baboo und Icy lassen auch grüssen und drücken die Daumen, dass Du nicht einschläfst. Wir glauben hier alle fest an Dich. Bin sehr gespannt, wie es so läuft und schaue sicher mal bei Euch vorbei :)

    AntwortenLöschen
  4. :) Liebe Grüße zurück, auch an Baboo & Icy !!!

    AntwortenLöschen
  5. ;) Danke, aber mir gehts von Magen her besser da, ist was anderes was mich hier etwas aus der Bahn wirft. waren wahrscheinlich wirklich die Nerven.

    Ja, ich freu mich doch schon so lange drauf... Ich hoff wirklich das es kalppt. Ach so *gg* Also nurfür den Fall der Fälle *lach* Ich hab ja auch nen riesen SuB also werd ich da auch keine Probs haben wenn es mir aus den Ohren hängt das Buch ;)

    Oh, dann drück ich dir die Daumen ;)

    AntwortenLöschen
  6. :) Ich finde es total klasse, daß wir uns alle gegenseitig die Daumen drücken, wollte ich hier auch mal sagen ...

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Natira,

    auch von mir ein "großes Daumendrücken" für das bevorstehende Lesemarathon.Wir (das heißt,dieses mal 4 Personen) denken an dich.Wenn du noch Hörspielmäßig etwas brauchst, du weißt ja, wo du es findest.Ansonsten, der Bücherstapel sieht beeindruckend aus.Viel Spaß :-)

    Lg

    Siobhan

    AntwortenLöschen
  8. Danke :) Wahrscheinlich werdet Ihr ja feiern, nicht wahr? Mit Ausnahme der abgebildeten Hörbücher und "Verstand und Gefühl" habe ich nur noch gekürzte Lesungen bzw. Hörspiele bei mir - incl. "Der Schwarm" -. Das ist aber nicht so arg, da ich vermutlich sowieso eher lesen als hören werde ...
    Liebe Grüße
    Natira

    AntwortenLöschen
  9. WOW!!! DAS nenn ich mal Auswahl.. wenn ich mir meinen mickrigen Haufen dagegen anguck.. ich mach am besten auch mal ein Bild ;)

    AntwortenLöschen
  10. Man könnte auch sagen, ich bin als Waage mal wieder nicht entscheidungsfreudig :D

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Natira,
    ich wünsche Dir viel Spaß morgen!
    Liebe Grüße
    wörterkatze

    AntwortenLöschen
  12. Dank' Dir, Wörterkatze. Ich hoffe, beim nächsten Mal lassen Deine Termine auch exzessives Lesen während eines read-a-thons zu. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Natira

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)