Sonntag, 7. Februar 2010

read-a-thon #16

07.00 Uhr wird es gleich und ich werde mich in die Küche begeben und mir Frühstück machen. Mein Magen knurrt. Inzwischen bin ich -unabhängig vom read-a-thon - bereits 25 Stunden wach, da mich meine Katzen gestern gegen 06.00 Uhr geweckt haben ;)

Mein derzeitiges Buch "Canyon" von Douglas Preston ist leider nicht so spannend, wie ich es erhofft habe. Zwar liest es sich ganz gut, es ist aber nicht "fesselnd", kein pageturner, und so schweife ich immer wieder mal ab und beobachte meine MuM's . Nun ja, beenden werde ich das Buch im Verlauf des reada-a-thons aber noch, denke ich.


Das Update:

Bücher:  
Buchtitel seit letztem Update:                       -Canyon
Bücherzahl seit letztem Update                     - 6 (davon 3 Comic)
beendete Bücherzahl seit Start 10.00 Uhr      - 6
parallel laufende Bücher seit Start 10.00 Uhr - 0

Seiten 
Seitenzahl seit letztem Update -157
Seitenzahl seit Start 10.00 Uhr -1142

Zeiten  
gelesene Zeit seit letztem Update  - 110 min
Gesamtzeit seit Start 10.00 Uhr     - 945 min

Kaffee-o-Meter  
geleerte Kaffee-Becher seit letztem Update - 1
geleerte Kaffee-Becher seit Start                 -10

Teilnehmer/Challenges/Gewinn
Teilnehmer, die Du besucht hast              -40 (wiederkehrend)
beendete Mini-Challenges seit 10.00 Uhr  - 9
gewonnene Preise seit Start 10.00 Uhr    - 2

  
Eure Natira,
offensichtlich Buch- und Buchstaben-Junkie :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Bücherwürmchen :)
    Ich bin schwer beeindruckt! Jetzt schaffst Du den Endspurt auch noch locker, nicht wahr? Ich fang dann mal mit meinem Endspurt an ;)
    Weiter so und liebste Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Über Frühstück denke ich auch gerade nach - leider ist meine "Servicekraft" noch im Tiefschlaf. :)
    Schade, dass dein Buch kein so guter Griff war - aber vielleicht bringt es dich ja noch über die letzten 2,5 Stunden. :)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Sayuri :) Erstaunlich, aber wahr: Ich bin noch da und habe tatsächlich zwischendurch nicht geschlafen :)

    @winterkatze:
    Selbst ist die Frau :)

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)