Mittwoch, 10. Februar 2010

Kurioses

Die zwei nachfolgenden Meldung habe ich (erst) heute gefunden, und zwar bei EchtKurios.

Nr. 1 vom 31.01.2010:

"Mainz, letzten Mittwoch, 0:15 Uhr – Anwohner melden sich bei der Polizei dass ein Blinder mit dem Auto unterwegs sei. Die Beamten stießen dann schließlich auch auf einen 33-Jährigen, der in einem auf ihn zugelassenen Opel Kadett saß – und auch tatsächlich blind war. 

“Er habe nur einmal selbst ein Auto lenken wollen”, so seine Erklärung. Dabei habe er es aus einer Parklücke raus geschaft und ganze 10 Meter weit, unfallfrei – Doch wie hat er dass geschafft? Ca. alle 30 cm ist er aus dem Auto raus, hat geprüft ob ein Hinderniss vor ihm ist, wieder ins Auto rein usw.

Zurück hat er es allerdings nicht geschaft, “Den Parkplatz konnte ich ja nicht mehr sehen”. Der nachfolgende Alkoholtest ergab 1,52 Promille."

Nr. 2 vom 03.02.2010

Mittwoch 3. Februar 2010: “Oma sagt mir immer ich soll in Notfällen die Polizei rufen”, so Sebastian, ein Vierjähriger aus dem österreichischen Linz, zur Polizei.
Da hat der Kleine aber gut aufgepasst! Aber zurück zum Anfang: “Ich will nicht mehr, ich mag nicht mehr” doch die Oma wollte mit der Quälerei nicht aufhören: “Du wirst deine Knödel gefälligst aufessen Sebastian!”.

Das ließ der Kleine sich aber nicht gefallen, er rief prompt die Polizei. Die Polizei vermutete erstmal mehr hinter dem Mysteriösen Anruf, fand dann aber tatsächlich nur einen kleinen jungen vor, dem seine Knödel nicht schmeckten.
 
Ich gehe davon aus, daß es sich NICHT um Zeitungsenten handelt ...

Kommentare:

  1. Da ich auch ganz gernen einen Blog von einem Polizisten verfolge, würde ich auch vermuten, dass das keine Zeitungsenten sind - für eine Notrufzentrale scheint das fast alltäglich zu sein.

    Manchmal denke ich, dass man einfach nichts erfinden kann, was verrückter ist als die Wirklichkeit. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Knödeln habe ich auch schon einmal gehört, allerdings war es da irgendein Gemüse, darum denke ich, dass es stimmt, sich aber nur irgendwie gewandelt hat. :)
    Das mit dem Blinden war mir aber neu *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ja,das mit dem Blinden ist schon abenteuerlich ... Jedenfalls hat er über seine Abfahr-Aktion nachgedacht *g*

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)