Freitag, 26. Februar 2010

Freitagsfüller by Barbara #48

Freitags - Füller - Zeit. Ein Klick auf die Grafik bringt Euch zu Barbara



Und erneut habe ich meinen Füllfederhalter gezückt, ggf. also bitte zum Vergrößern auf die untere Grafik klicken ;).
hm... Ich sollte mir wohl doch Linien ziehen *g*

Kommentare:

  1. Hach ja, ein Quartier an der See... Dagegen hätte ich so gar nichts, egal wann. *heul*

    Wünsche dir jedenfalls ein schönes Wochenende mit viel Spaß und Erholung, vielleicht liest man sich ja auch mal wieder. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich lebe noch ;), wenn im Moment auch mal gerade so. Bin seit halb acht hier, habe mir die Freitagsfüller-Mittags-Pause von 30 Minuten gegönnt und mein Arbeitstag ist sichtbar noch nicht zu Ende *seufz* ... Ich will Feierabend und Wochenende, JETZT!

    Wünschen geht ja ...

    AntwortenLöschen
  3. Ach Natira, Du kleines Arbeitsmonster :/ Ist echt ganz gut stressig im Moment, was? Zu dem Quartier an der See: da hast Du doch gute Chancen ;) Btw: sind Saure Gurken nicht das gleiche wie Gewürzgurken? Ich denke immer an entweder diese Riesen-Monster-Gurken aus den Fässern oder halt an z.B. die Schlemmertöpfchen von "Kü*ne*... Für mich war das bisher immer gleich. Wie auch immer: ich wünsch Dir einen schnellen Feierabend. *hug*

    AntwortenLöschen
  4. daheim daheim ;/

    Meine Schwägerin baut ja komplett um und hat auch einen neuen Lebenspartner und bei meiner Nicht ist ja inzwischen die Nr. 3 da ... Leider ist also die Wahrscheinlichkeit, so an der Ostsee ein Quartier zu bekommen, rapide gesunken *seufz*

    AntwortenLöschen
  5. Ach, und Deine Fragen zu den Essig-Gurken: Ich verbinde damit immer den in Essig eingelegte Gurken, frage mich nicht nach den Details. Ich habe meiner Mutter dabei nie über die Schulter geschaut beim "Einmachen". Sie hat auch nicht so saure eingemacht, die ich gern gegessen habe. Außerdem machte mein Vati immer Gurkensalat mit Essig an, also nicht den milden oder aromatisierten, sondern den normalen Haushaltsessig. Als er bei mir war, habe ich ihm letzteren auch gemacht, aber "meins" ist es nicht wirklich.
    Lg von den weiterhin Pfoten drückenden MuM's und der Daumen drückenden Natira!

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)