Donnerstag, 4. Februar 2010

Drei am Donnerstag #4 by Kirstin

Bei Kirstin habe ich heute das Donnerstags"steinchen" aufgelesen, als ich sie so schön rund und poliert dort liegen sah. Ihr kommt auf Kirstens heutigen Steinchenpost und erfahrt dort mehr, wenn Ihr auf die Grafik klickt.

3 am Donnerstag



1 . Was ist dein Lieblingsprogramm am PC/Mac?
Lieblingsprogramm ist eigentlich Pinball, 
das wichtigste ist "mein" Firefox :)

2. Was geht dir durch den Kopf, wenn du an das Ende des Winters denkst?
Komme ich auch diesen Winter nicht zum Schlittschuhlaufen auf natürlichem Eis?
3. Welches Lied würdest du deinem liebsten Menschen vorsingen?
"Träum vom Meer" von den wise guys.
Ich liebe das Meer. Lange Spaziergänge oder das Sitzen am Strand haben mir immer gut getan, besonders wenn ich nachdenken wollte oder lernen mußte. Ich gehe einfach davon aus, daß das Meer, das Rauschen, die Atmosphäre auch "allen meinen Lieben" gut tun wird, selbst, wenn man nur davon träumt.

"Lass alles los, was dir die Ruhe nimmt.
Such keinen Weg und such kein Ziel.
Schlaf ein. Es war ein langer Tag
und manches lief dir heute quer.
Lass alles gehn und ruh dich aus -
schlaf ein und träum vom Meer"
( aus "Träum vom Meer", Text und Musik: Daniel "Dän" Dickopf)

Kommentare:

  1. Liebe Natira :o)

    Ich freu' mich, dass du als Steinchensammlerin dabei bist (und meine neue regelmäßige Leserin *freufreufreu*). Danke für deine Antworten!

    Der Songtext macht ja Gänsehaut. Himmel, ist der schöööön!

    Liebste Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kirstin!

    Willkommen *freu*! Ein James-Masters-Fan, wie mir scheint (ich bin ja Fan seines Spike-Darstellung, der mehr und mehr Tiefe erhielt).

    Was den Song angeht: Ich bin erst durch meine liebe Baden-Württemberg-Freundin Mitte Dezember 2009 auf die wise guys aufmerksam geworden (DANKE!) und "entdecke" sie im Grunde gerade für mich. Den ganzen Text findest Du übrigens hier: http://wiseguys.de/songtexte/details/traeum_vom_meer/

    Liebe Grüße
    Natira

    AntwortenLöschen
  3. Die Wise Guys, das Meer - und Spike! :D Ich bin dabei! ;)

    Die Wise Guys im Konzert sind noch deutlich schöner, als nur auf der CD zu erleben! :) Wir überlegen schon die nächsten Karten zu kaufen - leider sind wir für das Konzert in Bremen schon zu spät dran ...

    Deine Antwort auf Frage zwei hat mich überlegen lassen, wann ich das letzte Mal auf natürlichem Eis Schlittschuh gelaufen bin. Es ist inzwischen 30 Jahre her! Irgendwie fühlt es sich an, als war das erst vor kurzem ... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Willkommen im Klub, Winterkatze ;)

    Bei mir ist das Schlittschuhlaufen auf natürlichem Eis noch nicht so lange her, nur vielleicht 4 - 6 Jahre. Vielleicht bilde ich es mir ja auch ein, aber ich finde, auf künstlichem Eis läuft es sich nicht so "schön", wie auf dem echten. In den letzten Jahren war ich zu den schönen Frostzeiten leider entweder krank oder anderweitig beansprucht *seufz*.

    AntwortenLöschen
  5. Mit der Eiswiese habt ihr Glück - ich kann hier auch nur in die Oetker-Eishalle gehen (und habs noch nie gemacht)
    Das mit dem Meer hört sich wundervoll an... Ich will da sofort hin *seufz*

    AntwortenLöschen
  6. @Natira: Dankeschön, der Klub gefällt mir nämlich! ;)

    @Sayuri: Mein letztes Eislaufen war in Bielefeld (deshalb ist es auch so lange her ;) ). Wenn du die Osningstraße hochfährst, dann gibt es auf der linken Seite zwei Ententeiche. Der linke davon wurde im Winter früher immer zum Eislaufen genutzt, auch wenn dafür die Zu-und Abläufe abgegrenzt werden mussten.

    In der Ecke kann man auch schön im Wald spazieren gehen, und dank der Jugendherberge sind die Wege auch recht gut markiert. Vielleicht gibt es ja noch einmal richtigen Frost, dann guck dort nach dem Ententeich! :)

    Die Oetker-Halle war damals auch nicht gerade schön, wenn sie nicht kräftig umgebaut wurde, würde ich die auch eher meiden. ;)

    AntwortenLöschen
  7. @Sayuri
    Du weißt, daß ich Dir - wäre ich nicht krankheitsbedingt so angeschlagen - das Lied vorsingen würde *summt leise*?!

    AntwortenLöschen
  8. @natira:
    hach danke - du bist so lieb. das könnt ich wohl gebrauchen... *wischt sich ein tränchen aus dem auge* sniff!
    dachte aber, du wärst wohlauf - leidest du noch immer? schicke dir ein bisschen von meiner übrigen kraft - viel ists nicht, aber ich kann eh kaum noch...

    @winterkatze:
    danke für den tipp. ich hab gar keine schlittschuhe mehr - aber zum spazierengehen wäre es auf jeden fall mal was. (mittlerweile kenn ich den wald bei mir vor der tür in und auswendig)

    AntwortenLöschen
  9. @sayuri
    Meine Stimme ist weiterhin angeschlagen, ansonsten "normale" Erkältungssymptome, und zwar abklingend ;)
    *schiebt die Kraft zu Sayuri zurück, packt noch eigene dazu + Motivationsimpuls, außerdem Tee, Stärkungskekse und eine Walkers-Tüte Essigs-Chips für später*

    AntwortenLöschen
  10. @winterkatze
    o.k. Demnächst steht also nicht nur ein Austen-Event an, sondern auch "Best of Spike", natürlich in einer Hütte/Haus am Strand und im Player die Wise Guys. Ach ja ...

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)