Montag, 4. Januar 2010

Alexandras witziger Fund

Das ist so witzig:

Bei Alexandra habe ich mir gerade einen Clip angeschaut. Willy Astor erzählt dort in 6 1/2 Minuten eine Story, in der Filmtitel untergebracht sind. Ich war streckenweise abgelenkt, weil ich so lachen mußte. Mitgezählt habe ich (ohne Doppelnennung), aber ich bin mir zum Ergebnis nicht sicher. 

Wer den Clip sehen möche, hier ist er. Danke nochmal, Alex, für diesen Fund :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)