Mittwoch, 9. Dezember 2009

Drittes Adventswochenende 2009 und Urlaub

Hach, endlich Urlaub... Ok, ansonsten würde ich wohl  um diese Uhrzeit diesen Post nicht mehr schreiben :)

Der Tag heute war noch einmal richtig lang. Wie bereits gestern habe ich auch heute keine richtige Mittagspause gemacht und war auch wieder erstum 19.00 Uhr aus dem Büro heraus. Aber: Erst wenn man urlaubsreif ist, kann man den Urlaub ja richtig schätzen, oder?

Ich bin dann nach der Arbeit noch direkt bei meiner Freundin C. eingekehrt. Netterweise wurde ich dort gleich zum Abendessen eingeladen... Wahrscheinlich konnten sie und ihr Ehemann meinen lautstark knurrenden Magen einfach nicht mehr ertragen :)

Morgen ... ähm: Heute bin ich mit Siobhan zum Frühstück hier im Samoca verabredet. Dort gibt es den besten Kaffee in der Stadt und leckere Bagels auch noch! Hmmmm, ich bekomme bereits Appetit. Den morgigen Nachmittag werde ich damit verbringen, die Wohnung "auf Vordermann" zu bringen und ansonsten: Es stehen ein paar Fernsehaufnahmen an, die ich endlich schauen möchte. Und dann wären da ja noch die Bücher ...

Am Donnerstag werden C. und ich vormittags nach I. fahren und dort bis mittags durch die Stadt spazieren. Vermutlich werden wir wohl auch im Thalia landen ... Ich kann die Hunt-Chroniken schon fast sehen :) Anschließend muß sie sich um ihre Kiddies kümmern. Und ich?

Ich werde mein Köfferchen packen und mich mit meinen MuM's beschäftigen. Schließlich will ich noch etwas Zeit mit ihnen verbringen, bevor ich am Freitag ganz früh aufstehe und vermutlich noch schlaftrunken aus dem Haus gehen werde ... Mein Flieger nach Stuttgart startet um 06.20 Uhr - gähn! Über den Dritten Advent besuche ich nämlich meine Freundin R. ihren Mann T. und ihre Tochter L. in Baden-Württemberg und bin schon voller Vorfreude. Ich habe sie alle lange nicht gesehen. Meine Freundin hat am Freitag auch frei, was bedeutet: Sie holt mich nicht nur vom Flughafen ab, wir haben auch den Tag Zeit für uns, das ist wunderbar. Die Wahrscheinlichkeit eines Weihnachtsmarktbesuches ist auch am Dritten Adventswochenende relativ hoch  .... 

Kommentare:

  1. Guten Morgen ;)

    Und gut sgeschlafen? Also ich hoff schon vor allem wünsch ich dir eine schöne Urlaubszeit ;) Mit viel Zeit für deine Bücher und den Filmen die du gucken willst *g*

    Das mit dem Frühstück klingt doch schon mal nett, auch wenn ich jetzt auf den Kaffe nicht so schwarf wär aber gibt ja auch anderes und wichtiger ist ja das man zusammen was macht =)

    Und wenn wir uns nicht mehr lesen sollten bis Freitag, dann wünsch ich dir eine gute Reise und ein noch viel schöneres Weekend ;)

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, Kaffee und Bagel ... Ich habe seitdem ich vor zehn Jahren in NY war keinen guten Bagel mehr gegessen ...

    Ich wette, du sitzt jetzt noch beim gemütlichen Frühstück und freust dich darüber, dass du deinen Urlaub schön langsam starten lassen kannst. :)

    Genieß die nächsten Tage und den bestimmt anstehenden Weihnachtsmarktbesuch! :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Bagels lassen auch mir das Wasser im Mund zusammen laufen... Aber zum Glück habe ich in greifbarer Nähe einen Laden, wo ich im Notfall toasted Bagels bekommen kann (Meiners).
    Ich finde, Dein Urlaubsplan hört sich super an - Du machst so viele schöne Dinge...
    Besonders freue ich mich schon auf Dienstag :*

    AntwortenLöschen
  4. Auch von meiner Seite aus einen schönen Weihnachtsurlaub! Ich habe gerade den Schattenseher von den Hunt Chroniken für mich entdeckt und festgestellt, dass ich das Buch haben muss. Ich habe nicht mal die Leseprobe zu Ende gelesen. Mir gefiel einfach der klare und saubere Schreibstil ohne jeglichen Füllwörter. Genau so, wie ich es mag. Aber wieso denn Chroniken in der Mehrzahl? Es gibt doch erst eine deutsche Übersetzung, oder? Oder liest Du die Originale?

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ihr Lieben! Danke für die Urlaubswünsche *freu*!

    Der Kaffee war so hervorragend wie erwartet (bin halt eine Kaffee-Tante); der Bagel eine leichte Überraschung :)

    In den Samocca-Cafés (Bedienung, Küche, Abrechnung) arbeiten behinderte und nicht behinderte Menschen zusammen, weitere Infos hier: http://www.samocca.de/samocca/. Daher variieren die Bagels auch schon mal. Geordert hatte ich heute einen NY-Bagel: Gebracht wurde der "Bagel des Tages = NY-Bagel" (wie man mir sagte), belegt mit Westf. Schinken und einem doppelseitig gebratenem Ei. Hm: Wie Siobhan so treffend bemerkt: "Ein strammer Max-Bagel" Hat mich etwas überrascht und war recht deftig, schmeckte aber trotzdem ;)

    @Sayuri: Ich freu mich auch auf unser "Advents"Treffen, schön daß das klappt. Ich bringe Dir "Schlaf" zurück und "In die Wildnis" und packe die britische Serie "Black Books" dazu. Mal sehen, ob Du die SitCom genauso witzig findest, wie ich :)

    @Kirsten: Die Hunt-Chroniken sind eine - neue - Buchreihe von Nassise, da kommt also noch was auf uns zu. Ich fand die Beschreibung samt Lesprobe auch total interessant. Seit zwei/drei Wochen liebäugel ich bereits mit dem Buch ... Morgen en ist der Kauf wohl fällig :D Und nein, im Original lese ich die Romane nicht, obwohl es meinem lesenden Englisch sicherlich RICHTIG gut tun würde ;) Dafür schaue ich mir die engl./am. Serien im O-Ton an. Ok, mit unterstützenden deutschen Untertiteln,wenn möglich.

    Übrigens: Dein Roman "Bunte Fische" ist da :) Dank Dir schon mal an dieser Stelle.

    AntwortenLöschen

Einerseits will ich Spam, andererseits Captcha-Codes für Euch vermeiden. Das Experiment mit nur registrierten Nutzern ist leider nicht vollständig geglückt, da ein paar von Euch trotz Open-ID. nicht kommentieren konnten. Also wieder frei für alle und Moderation bei Posts älter als 20 Tag/e. Ggf. muss ich wieder auf vollständige Moderation umstellen, falls der Spam bei aktuellen Posts überhand nimmt.
Wir lesen uns. :)